Schlagwort-Archiv: Manuela Kinzel Verlag

Wolfsmädchen in Südwestdeutschland

14.000 Jahre nach der Zeit, in der unsere Geschichte spielt, scheint die Sommersonne auf den Petersfels und den Eiszeitpark Engen. Fichtenmischwald und steile Wiesen umgeben die Höhle am Südhang des Brudertals, das nahe dem malerischen Städtchen Engen durch die Landschaft des Hegau schneidet. Vom Viadukt am Ende des Tals dringt gedämpft das Rauschen der Automotoren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/76547/

Entführung in die Welt der Märchen für Erwachsene

Lassen Sie sich bei einem Spaziergang über die Spielburg in die Welt der Märchen entführen! Verschiedene märchenhafte Stationen und Überraschungen entführen am Sommerabend mit allen Sinnen in die Welt der Märchen für Erwachsene. Johanna Schober lädt zu einer Wanderung um und über die Spielburg ein. Dabei liest sie aus ihrem Märchenbuch „Hüterin der Muster“. Nehmen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/76001/

Mistelchen für (Groß)Eltern mit Kindern

Zu einem Spaziergang durch den Gärtnerhof Jeutter mit Kräuterhaus und Wildobstlehrpfad mit Lesepunkten für Kinder wird herzlich eingeladen. Autorin Elke Landgrebe stellt ihr Kinderbuch (5 – 9 Jahre) vor. ‚Mistelchen macht sich auf den Weg‘ ist eine Geschichte, die auf wundersame Weise von der Mistel erzählt, ein Vorlesebuch, das berührt und zum Schmunzeln anregt. Ein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/75998/

Römer Faustus liest aus seinen Memoiren

Eine lange Reise hat er hinter sich, der Römer Faustus aus dem Jahr 233 nach Christus. Er kommt am 28. Juli zu uns. Treffpunkt um 15 Uhr ist der Parkplatz zum Rotenbachtal, Schwäbisch Gmünd West, Ausfahrt B29-Verteiler West, der Beschilderung „Provinzgrenze“ folgen. Faustus lädt zu einer archäologischen Wanderung zur original rätischen Limesmauer im Wald von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/74949/

Franziskus in Ottenbach begegnen

Zu einem Besuch des Franziskusweges in Ottenbach, bei Göppingen, lädt das Buch „Unterwegs mit dem Sonnengesang – Franziskusweg Ottenbach“ ein. Auf über 70 Seiten werden die Stationen auf dem Weg beschrieben, so zum Beispiel ein Brunnen, die Offene Kapelle, die Franziskusfenster in der St. Sebastian Kirche und vieles mehr. Der Franziskusweg in Ottenbach ist eine …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/72676/

Ministerpräsident bei Manuela Kinzel Verlag

Riesengroß war die Freude bei der Verlegerin Manuela Kinzel über hohen Besuch auf ihrem Messestand auf der Leipziger Buchmesse 2018. Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff und seine Frau schauten am Messesamstag den 17. März 2018 um die Mittagszeit vorbei. Es gab ein fast viertelstündliches interessantes und informatives Gespräch. Besonders stolz ist die Verlagsinhaberin …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/67902/

Misshandlung von Pflegebedürftigen wegen Überforderung?

Immer wieder wird von der Misshandlung von Pflegedürftigen berichtet. Gründe dafür werden gesucht. Ist Überforderung so ein Grund? Mit diesem Thema hat sich Dr. Gerda Blechner, Jahrgang 1937, beschäftigt. Nach ihrem Studium der Ethnologie und Psychologie und längerer Arbeit in der Psychiatrie (im In- und Ausland) absolvierte sie eine Qualifikation zur Psychotherapeutin sowie eine Zusatzausbildung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/66806/

Vorankündigung – Neues Wanderbuch von Manfred Bomm

Es geht an markante und verborgene Orte: In seinem fünften Wanderbuch „Donau, Rems und Bodensee“ folgt der Geislinger Autor Manfred Bomm – wie gewohnt – nicht nur den bekannten und reichlich beschilderten Wegen. Im Raum zwischen Rems, Donau und Bodensee hat er 30 Wanderungen erkundet (die meisten sind Rundtouren) und sie genau beschrieben. Wer den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/66481/

Der ‚Fisch‘ der Römer und Germanen

Eine meisterhafte Grafik von einem Limesturm und einem Stück Limeszaun von Gerhard Papp aus Klosterneuburg, der Partnerstadt Göppingens. ziert den Umschlag des Buches „Im Zeichen des Fisches“. Tauchen Sie mit der Ottenbacherin Stefanie Lutz in die Zeit um 300 nach Christus ein. „Eine Geschichte im römisch-germanischen Grenzgebiet“ erzählt sie. In ihrem über 180 Seiten fassenden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/66378/

Messestand zum 20. Verlags-Geburtstag

Zufriedenheit strahlt Manuela Kinzel von ihrem gleichnamigen Verlag aus. Zufrieden über das, was sie in 20 Jahren mit ihrem Verlag geschafft und erreicht hat. Ja, sogar einen Brief vom Papst erhielt sie als Dank für ein überreichtes Buch, einen Bildband vom Sonnengesang von Franz von Assisis! Selbstredend, dass dieser Brief nun ihr Büro schmückt. Jedes …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/66376/

Ältere Beiträge «