Kategorie: Kirche

Sonntagsgedanken: „Das Leben ist schön“

Zu besonderen Anlässen, zum Beispiel an Geburtstagen aber vielleicht auch, wenn man in den Urlaub fährt, bekommt man manche gut gemeinten Wünsche. Einen habe ich mir aufgeschrieben, weil ich ihn besonders schön fand: „Schließe ab mit dem, was war, sei glücklich mit dem, was ist und offen für das, was kommt. Das Leben ist schön.“ …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/111385/

Sonntagsgedanken: Gut sein.

Gut sein und Gutes tun lernen wir von Kindesbeinen an. Jeder Mensch möchte zumindest auch gut sein. Gute Eltern, eine gute Mutter, ein guter Vater sein oder ein guter (Ehe-) Partner oder ein guter Nachbar. Die Aufzählung könnte fortgesetzt werden. Ein guter Mensch eben. Und doch gilt mittlerweile das Wort „Gutmensch“ als Unwort oder gar …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/111002/

Kinder sollen unbeschwerten Sommer erleben – Schutz der Teilnehmenden und Mitarbeitenden hat oberste Priorität

Können in diesem Jahr überhaupt Sommerfreizeiten stattfinden? Diese Frage beschäftigte in den letzten Monaten die Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen weit über die kirchliche Jugendarbeit hinaus. Erst durch eine weitere Lockerung in der aktuellen Corona-Verordnung des Sozialministeriums gab es einige Spielräume. „Kinder und Jugendliche leiden psychisch besonders unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Deshalb möchten wir gerade …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/111033/

„AUF-HÖREN“ statt zurück zum Status quo Evangelisches Jugendwerk veröffentlicht „Zwischenruf“ zur Krise durch Corona

Die Verantwortlichen des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) möchten nach der durch Corona bedingten Zwangspause nicht einfach zum Status quo zurückkehren. „Wir wollen aufhören, uns primär von Angst und Sorge vor dem Virus und des weniger werdenden Geldes in der Kirche leiten zu lassen“, heißt es in dem jetzt veröffentlichten „Zwischenruf“, der zusammen mit dem …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/110979/

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur am Sonntag, 6. September 2020

Europaweit steht der 6. September 2020 im Zeichen der jüdischen Kultur. An diesem Sonntag öffnen viele Länder die Tore zu Synagogen und Friedhöfen, Gedenkstätten und Museen. Auch auf beiden Seiten des Rheins laden jüdische Gemeinden, Gedenkstätten und Museen zum Europäischen Tag der Jüdischen Kultur ein. Allein in Baden-Württemberg sind an mehr als 25 Orten Veranstaltungen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/110928/

Sonntagsgedanken: Nutze die Zeit

Darf man während des Betens Hände waschen? Sie werden sagen, das hat doch nacheinander Zeit. Darf man während des Betens rauchen? Über diese Frage gerieten zwei Mönche in Streit. Beide gingen zum Abt und fragten nach. Nach dem Gespräch trafen sich die beiden wieder. Der eine schaute vertieft in sein Gebetbuch, der andere fröhlich rauchend, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/110816/

Sonntagsgedanken: Vom guten und schlechten Samen

In der katholischen Kirche wird dieses Wochenende das Gleichnis vom Sämann im Gottesdienst vorgelesen. Mit dem Reich Gottes ist es wie mit einem Acker. Da gibt es die guten Samen und die schlechten Samen. Beide dürfen wachsen und am Ende wird aussortiert und die schlechten werden verbrannt. Aber was sind denn die guten Samen und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/110558/

Pater Flavian in wenigen Wochen ausverkauft!

Pater Flavian erzählt

Regelrecht aus den Händen gerissen wurde Verlegerin Manuela Kinzel vom Buch von Pater Flavian „Pater Flavian erzählt“. Schon nach ganz wenigen Wochen war die erste Auflage, 800 Exemplare, ausverkauft. Eine zweite Auflage liegt nun bereit, um weitere Kundenwünsche zu erfüllen. Das Schönste für die Verlegerin sind die Telefonate mit dem Pater, denn jedes Mal erzählt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/kultur/110566/

Ein Leben für die Kunst – James Rizzi Ausstellungsfahrt der VHS Eislingen nach Balingen

James Rizzi, 1950 geboren im New Yorker Stadtteil Brooklyn war schon zu Lebzeiten ein echter „Pop Artist“. Bekannt wurde er durch die Erfindung der 3D-Papierskulptur und der 3D- Magnetbilder, die seit den 70er-Jahren untrennbar mit seinem Namen verbunden sind. Seine vor Details nur so wimmelnden Stadtszenen und seine ausgeprägte Liebe zu ausgefeilten fröhlichen Miniaturen haben …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/110268/

Marienerscheinung in Irland – Knock in Irland, der drittgrößten Marienwallfahrtsort

Irische Segenswünsche - Knock

Die Marienerscheinung am 21. August 1879 in Knock fällt in die Zeit der zweiten großen Hungersnot in Irland. Bei der ersten in der Mitte des 19. Jahrhunderts, bei der, ausgelöst durch die Kartoffelfäule, mehr als eine Million Menschen verhungerten, weil ihnen das Grundnahrungsmittel entzogen war, und etwa 1,5 Millionen zur Auswanderung gezwungen wurden, hatte die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/110192/