Kategorienarchiv: Soziales

Karikaturen von Itze in Hohenstaufen

Schon seit einigen Jahren engagiert sich Rüdiger Wolff um die Zusammenarbeit von Künstlern und Kunstprojekten der Partnerstädte Göppingen und Klosterneuburg. Freundschaften sind entstanden. Er und seine Frau Manuela Kinzel lernten bei einem ihrer Besuche in Klosterneuburg den Karikaturisten Itze Grünzweig kennen und waren von seinem Schaffen begeistert. Nun ist es den beiden gelungen, Friedrich „Itze“, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/69886/

Wieder buntes Programm zum Mitmachen – Gleichstellungstag auf dem Marktplatz am 5. Mai

Am 5. Mai findet europaweit der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“ statt. Diesmal stehen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt. „In diesem Jahr wollen wir zeigen, dass Inklusion ein Gewinn für alle ist. Wenn Inklusion früh gelernt und gelebt wird, entstehen Barrieren im täglichen Umgang gar nicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69823/

Zu viele Lebensmittel landen im Müll

Nach einer aktuellen Verbraucherstudie werden immer noch viele wertvolle und essbare Lebensmittel in Privathaushalten weggeworfen. Fast die Hälfte aller Lebensmittelabfälle im Land wäre vermeidbar – das entspricht rund 26 Kilogramm pro Person im Jahr. „Eine aktuelle Untersuchung zeigt: Immer noch werden viele wertvolle und essbare Lebensmittel in Privathaushalten weggeworfen. Als Landesregierung werden wir uns weiterhin …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69796/

Versorgungslücken bei Frauen- und Kinderschutzhäusern

Nach einer Bedarfsanalyse geht hervor, dass Baden-Württemberg immer noch Versorgungslücken bezüglich der Unterstützungsstrukturen für Frauen mit Gewalterfahrung hat. Darum fördert das Land Frauen- und Kinderschutzhäuser mit 2,4 Millionen Euro. Noch immer gibt es in Baden-Württemberg weiße Flecken, was die Unterstützungsstrukturen für Frauen mit Gewalterfahrung angeht. Dies geht aus einer Bedarfsanalyse hervor, die das Land erstmals …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69793/

Wanderung für einen Guten Zweck

Der CVJM Börtlingen ist bei seiner traditionellen Grünkohlwanderung am 21.01.2018 von Börtlingen zum Herrenbachstausee und zurück  z.G. der Lebenshilfe Göppingen e.V. gewandert. Bereits im Vorfeld wurden in Börtlingen bei ansässigen Unternehmen Gelder gesammelt und durch Spenden am eigentlichen Wandertag ergänzt . Durch das große Engagement des CVJM Börtlingen, insgesondere von Herrn Rüdiger Höwler, konnte ein Betrag von EUR 4.500,– der Lebenshilfe Göppingen e.V. gespendet werden. Darin enthalten ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69600/

Tour Ginkgo 2018 im Landkreis Göppingen – Stand im Landratsamt am 26. April

Im Juni rollt die TOUR GINKGO, eine Initiative der Christiane Eichenhofer-Stiftung, durch die Landkreise Göppingen und Esslingen. Mehr als 100 Radler sind dann im gelben Trikot unterwegs, um für kranke Kinder Spenden zu sammeln. In diesem Jahr kommt jeder Euro der Lebenshilfe Göppingen zugute, konkret: der „Sozialmedizinischen Nachsorge“ in den Landkreisen Göppingen und Esslingen sowie …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/69588/

Galerie Stauferland beginnt Jahresprogramm mit Karikaturen

Ein abwechslungsreiches Jahresprogramm gibt es in der Galerie Stauferland in der Pfarrgasse 5 in Hohenstaufen für 2018. In der schmucken Galerie im ehemaligen Ziegenstall finden monatliche Vernissagen mit neuen Künstlern statt. Arbeiten vielfältiger Techniken – Aquarell, Öl, Acryl, Copic Marker von etwa 20 Künstlern sind stets im Angebot. Aber auch Fresken aus Gips, welche in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/69500/

Mehr junge Mediziner für die Arbeit in einer Landarztpraxis begeistern

Mit einem Stipendienprogramm will das Land mehr Medizinerinnen und Mediziner für den ländlichen Raum gewinnen. Damit soll dem Ärztemangel in unterversorgten Regionen entgegengewirkt werden. Mehr junge Medizinerinnen und Mediziner für die Arbeit in einer Landarztpraxis zu begeistern – das ist erklärtes Ziel des Ministeriums für Soziales und Integration, das nun mit einem neu aufgelegten Stipendienprogramm …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69421/

„Ehrenamt trifft Demenz –Betreuungsgruppen im Landkreis Göppingen“

Kurz entschlossen wirft Frau Oswald (Name geändert) den Softball quer durch den Stuhlkreis. Gegenüber erwartet Herr Wagner (Name geändert) den Ball mit ausgestreckten Armen. Geschickt fängt er ihn und gibt ihn gleich an seine rechte Nachbarin weiter. Hier sind Reaktionsvermögen und Beweglichkeit gefragt! Mit großem Vergnügen lassen die 10 Mitglieder der Betreuungsgruppe Börtlingen – 5 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/69280/

Neuer Bolzplatz und Jugendtreffpunkt im Bergfeld

Die fast 1.900 Kinder und Jugendlichen der Bergfeldsiedlung erhalten ein neues attraktives Freizeitangebot. In seiner jüngsten Sitzung fasste der Ausschuss für Umwelt und Technik den Beschluss zur Neugestaltung eines Bolzplatzes und Jugendtreffpunkts im Bergfeld. Der neue Kinder- und Jugendtreffpunkt erstreckt sich vom ehemaligen Parkplatz entlang der Dr.-Pfeiffer-Straße bis zum neuen Geh- und Radweg entlang der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/69256/

Ältere Beiträge «