Kategorienarchiv: Soziales

Familie auf Zeit – Das Kreisjugendamt Göppingen sucht Bereitschaftspflegefamilien für Kinder in Not

Das Kreisjugendamt Göppingen sucht neue Bereitschaftspflegeeltern für Kinder aus schwerwiegenden familiären Krisensituationen. Für die Mitarbeiter/innen des Jugendamtes ist es eine alltägliche Aufgabe: Kindern und deren Familien Hilfe bieten in Situationen, in denen ein gemeinsames Zusammenleben erst einmal nicht mehr möglich ist. Die Gründe hierfür können vielfältig sein: eine schwere Krankheit, psychische Probleme oder Suchterkrankungen der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96678/

46 Jahre im Dienst der Pflege: Der Pflege-Leiter und Standortkoordinator der Helfenstein Klinik in Geislingen geht in den Ruhestand

„Ein Urgestein der Pflege“, „das wandelnde Lexikon der Helfenstein Klinik“, „die Geislinger Pflegekompetenz“ – mit viel Lob und Anerkennung wurde am gestrigen Donnerstag (15. August 2019) Josef Mahringer (Foto), Leiter des Pflegemanagements und Standortkoordinator Geislingen der ALB FILS KLINIKEN, in den Ruhestand verabschiedet. Und das Lob für den dienstältesten Mitarbeiter des Geislinger Krankenhauses ist durchweg …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/96613/

Neues Programm der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Göppingen e. V. erschienen

Der Herbst ist die Zeit der Ernte. Was im Frühjahr zu wachsen begann und über viele Monate reifte, kann nun geerntet und genossen werden. Ähnliches gilt für das neue Programm der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e. V. Es beinhaltet die Früchte der Arbeit, die vor vielen Monaten ihren Anfang nahm. Neben Altbewährtem und Wiederkehrendem – …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/96493/

Statement von Susanne Scheck, Vorsitzende der Württembergischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz zur Zukunft der Personalausstattung und Lage der Pflege im Krankenhaus

Gestern stellten die Deutsche Krankenhaus Gesellschaft, ver.di und der Deutsche Pflegerat ein gemeinsames Konzept vor, um die von der Bundesregierung beschlossenen und parlamentarisch verabschiedeten Personaluntergrenzen in Kliniken effektiver zu gestalten. Zur aktuellen Lage der Pflege in Krankenhäusern bei uns im Südwesten sowie den Herausforderungen für die Pflege im klinischen Bereich folgt ein Statement von Susanne …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96481/

Angehörige werden entlastet, Inklusion wird vorangebracht

Das Angehörigenentlastungsgesetz kommt. Damit gibt es bald spürbare Verbesserungen in der Sozialhilfe und bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Das hat das Bundeskabinett heute beschlossen. Die Göppinger SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens erklärt: „Viele Angehörige werden vom Sozialamt in Anspruch genommen, wenn ihre Eltern oder Kinder Sozialhilfe beziehen, weil sie zum Beispiel pflegebedürftig sind.“ „Für die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/96478/

Schulungsprojekt „SALAM – HIV und STI-Prävention für und mit Migrant*innen“ erfolgreich abgeschlossen

Die AIDS-Hilfe Baden-Württemberg schloss in diesem Jahr einen zweiten Durchlauf des Projekts „SALAM – HIV und STI-Prävention für und mit Migrant*innen“ erfolgreich ab. Das Projekt zielt durch die Ausbildung von Multiplikator*innen mit eigener Migrationserfahrung auf die Intensivierung und den Ausbau communitybasierter Präventionsarbeit. Laut einer Veröffentlichung des Robert Koch Instituts betreffen etwa 36 % der HIV-Neudiagnosen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96396/

Schwer-in-Ordnung Ausweishülle jetzt auch im Landkreis Göppingen erhältlich

Die Idee für die Ausweishülle hatte 2017 die 14-jährige Hannah aus Pinneberg, eine Schülerin mit Downsyndrom, die sich durch die Bezeichnung Schwerbehindertenausweis diskriminiert fühlte. Gemeinsam mit einer Lehrerin entwarf sie die Schwer-in-Ornung-Ausweishülle. In einer Ausgabe des Hamburger Magazins „KIDS Aktuell“ schlug sie vor, den Schwerbehindertenausweis in „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“ umzubenennen. Zunächst ergriff ein Twitter-Nutzer in einem Tweet …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96377/

Kreisbehindertenring wählt Vorstand neu – Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens bleibt Vorsitzende

Bei der Mitgliederversammlung des Kreisbehindertenrings Göppingen standen turnusgemäß Vorstandswahlen an. Als Vorsitzende wurde die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens einstimmig wiedergewählt, ebenso die stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Michael Grebner, SPD-Kreis- und Stadtrat aus Göppingen, sowie der Göppinger CDU-Kreis- und Stadtrat Felix Gerber. Neu gewählter stellvertretender Vorsitzender ist Reinhard Grams vom Stadtbehindertenring Geislingen. Seine Erfahrungen als Rollstuhlfahrer sind besonders …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96342/

Ankommen im deutschen Alltag – Kinderferienwoche und Treffpunkt für Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung in Paul’s Café

Integration Die katholische Kirchengemeinde St. Maria und das Caritas-Zentrum bieten jede Woche einen Treffpunkt für Menschen mit Fluchterfahrung an. Aktuell auch eine Ferienwoche für Kinder. Hasina blickt konzentriert auf das bunte Diabolo, das sie auf der dünnen Schnur balanciert und am Laufen hält. Gabriel traut sich schon, die Fäden anzuspannen und es hochzuwerfen. Mit dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96319/

Gemeinsam stark für die Pflege im Landkreis Göppingen: 100 Jahre Rotkreuzschwestern in Württemberg und 80 Jahre erfolgreiche Kooperation mit den ALB FILS KLINIKEN

Bereits seit 100 Jahren prägen Rotkreuzschwestern in Württemberg das Gesundheitswesen aktiv und voller Begeisterung mit. So auch im Landkreis Göppingen. Die jahrzehntelange Kooperation mit den ALB FILS KLINIKEN weist ein bemerkenswertes Jubiläum auf: 80 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit. Rotkreuzschwestern waren seit den 1930er Jahren im Landkreis Göppingen als Gemeindeschwestern unterwegs und unterstützten die Bevölkerung im ländlichen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/96280/

Ältere Beiträge «