Kategorie: Soziales

Christophsbad Göppingen: Ukraine-Sprechstunde ab sofort nur mit individueller Terminvergabe über das Hilfe-Telefon

Die wöchentliche kinder-, jugend- und erwachsenen-psychiatrische Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine fand bisher großen Anklang: Rund 40 Menschen wurden durch das Personal der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJPP) im Christophsbad Göppingen seit März betreut und unterstützt. Dieses Angebot soll auch weiterhin erhalten bleiben – allerdings in neuer Form: Die fix terminierte freitägliche Sprechstunde entfällt demnach …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/136380/

Roadshow der Diakonie macht am 31. Mai 2022 an der Albert-Schweitzer-Schule in Schlierbach Station – Mitarbeitende informieren über soziale Berufe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements – Über 5.000 Ausbildungsplätze bei der Diakonie in Württemberg

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 31. Mai 2022 an der Albert-Schweitzer-Schule in Schlierbach Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein Roadshow-Bus und ein Pavillon, der auf dem Pausenhof …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/136365/

Johanniter suchen neue Fördermitglieder – Hilfsorganisation bittet um Unterstützung

Ab dem 30. Mai sind im Landkreis Göppingen Mitarbeiter der Johanniter unterwegs, um fördernde Mitglieder zu gewinnen. „Mit dem Start der Mitgliedergewinnung wollen wir die aktuellen Projekte, die die Johanniter zum Schutz und zur Hilfe von Betroffenen der gegenwärtigen Krisen leisten, sichern“ sagt Oliver Cosalter, Regionalvorstand der Johanniter in Ostwürttemberg. Gerade jetzt sind Hilfsorganisationen auf …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/136344/

An den ALB FILS KLINIKEN gelten neue Zugangsregeln: Lockerungen für Besucher

Mit sofortiger Wirkung werden an den beiden Standorten der ALB FILS KLINIKEN – der Klinik am Eichert in Göppingen sowie der Helfenstein Klinik in Geislingen – die Zugangsregeln für Besucher*innen gelockert. So ist etwa die Beschränkung der Besuchsdauer und der Besucheranzahl pro Patient*in aufgehoben. Auch gilt nun ein Besuchsverbot erst für Kinder unter sechs Jahren …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/136342/

Neue Schulungsreihe des Seniorennetzwerkes

Nachdem die Schulungsreihe für Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit coronabedingt pausieren musste, startet die Qualifizierungsreihe im Juni 2022 wieder. An sieben Terminen werden Interessierte für ihr künftiges Engagement qualifiziert. Die Kursinhalte werden von hoch qualifiziertem Fachpersonal vermittelt. Im Anschluss werden die Teilnehmenden gerne bei der individuellen Suche nach dem passenden Engagement unterstützt. Diese umfasst sieben Termine …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/136300/

Die ALB FILS KLINIKEN begrüßen 31 neue Pflege-Azubis und PJ-Studenten: Willkommenstage für die „Neuen“ in den ALB FILS KLINIKEN

Im Mai sind 16 neue Pflege-Azubis und 15 Studierende im Praktischen Jahr mit einer zweitätigen Einführung in der Klinik am Eichert gestartet. Für die Auszubildenden der generalistischen Pflege ist das der Start in die Praxis. Denn begonnen hat die Ausbildung an der Schule für Pflegeberufe der ALB FILS KLINIKEN bereits im April mit dem Theorieteil. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/136290/

Jahresempfang der Malteser Neckar-Alb in Nürtingen

Anlässlich der Berufung von Michael Medla zum neuen Nürtinger Stadtbeauftragten luden die Malteser zu einem feierlichen Empfang in die Kreuzkirche ein. Neben zahlreichen Einsatzkräften der Malteser aus Nürtingen und dem gesamten Bezirk Neckar-Alb kamen auch zahlreiche Vertreter der anderen Hilfsorganisationen, aus der Stadtpolitik und der katholischen Kirche. Karl-Eugen Graf von Neipperg nahm als Diözesanleiter der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/136284/

Zum Internationalen Tag der Frauengesundheit – Aufruf der Aidshilfen: Späte HIV-Diagnosen vermeiden!

Jährlich gibt es etwa 600 – 700 HIV-Neudiagnosen bei Frauen. Davon leben 75 % schon länger mit HIV, ohne es zu wissen. 15 % aller Frauen mit HIV haben ihre Diagnose erst im Stadium Aids erhalten. Die Zahlen sind so hoch, da Frauen trotz Symptomen oft jahrelang kein HIV-Test angeboten wird. „Leider hält sich auch …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/136177/

Berufliche Perspektiven für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Christophsbad Klinikgruppe informiert neu in der Region ankommende Menschen darüber, welche beruflichen Chancen einer der größten Gesundheitsversorger im Landkreis für sie bereithält. Auf der neuen Website der Klinikgruppe (christophsbad-klinikgruppe.de) wurde dazu ein spezieller Themenbereich eingerichtet. Dieser steht den Interessenten ab sofort auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch zur Verfügung. Darin erläutert das Christophsbad, welche …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/136127/

Gesundheitsamt startet wieder mit HIV/STI- Beratung und Tests – Anonyme und kostenfreie Tests auf HIV, aber auch Chlamydien und Gonorrhoe sind wieder möglich

Ab Dienstag, den 24.05.2022, wird im Gesundheitsamt die HIV-Sprechstunde nach über 2-jähriger Corona-bedingter Pause wieder angeboten. Neu ist, dass für die Beratung und Tests eine Terminvereinbarung notwendig ist. Ihren Namen müssen Sie bei einer Terminvereinbarung nicht nennen. Termine können telefonisch unter 07161 202-5312 oder per E-Mail an gesundheitsamt@lkgp.de vereinbart werden. Die Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes sind …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/136105/