Kategorienarchiv: Blaulichtreport

Lonsee – Kadaver im Wald entsorgt

Zwei tote Schweine lagen am Samstag in einem Wald bei Lonsee-Ettlenschieß. Ein Zeuge fand die Kadaver am Samstag zur Mittagszeit. Wie die Polizei berichtet, dürften die toten Tiere dort seit frühestens Donnerstag liegen. Sie scheinen jedoch schon länger verendet zu sein. Die Gewerbe- und Umweltermittler der Polizei versuchen nun herauszufinden, wer die Kadaver an diesem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96710/

Schwäbisch Gmünd: Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht

Nach einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern, die sich bereits am Montag, 12.08.2019 um 13:30 Uhr im Bereich Graben Allee und Klösterlestraße ereignete, sucht die Kriminalpolizei Zeugen zu dem Vorfall. Zwei Männer, im Alter von 35 und 24 Jahren, hatten einen 19-Jährigen Mann angegangen und bedroht. Hierbei soll auch eine Tasche entrissen worden sein. Vor dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96707/

Schwäbisch Gmünd: B 29 nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall im Bereich einer Baustelle musste die B 29 am Montagnachmittag in Richtung Aalen für beinahe 90 Minuten gesperrt werden. Ein 39 Jahre alter Fahrer eines Pkw, Fiat war gegen 15:00 Uhr in Richtung Aalen unterwegs. Infolge Unachtsamkeit war er auf Höhe einer Baustelle an der Anschlussstelle Lorch-West / Weitmars nach links von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96704/

Süßen – Beim Überholen Gegenverkehr gerammt

Schwere Verletzungen erlitt am Sonntagabend eine 26-Jährige bei einem Unfall in Süßen. Gegen 21 Uhr fuhr laut Polizeiangaben ein 37-Jähriger auf der B466 von Süßen in Richtung Donzdorf. Um ein Auto zu überholen, fuhr er mit seinem Kia auf die Gegenfahrspur. Er habe gedacht, dass er sich noch auf einer zweispurigen Straße befindet, sagte der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96691/

Uhingen – Raser streift Spiegel

Am Sonntagabend flüchtete nach einem Unfall in Uhingen ein Mercedes. Gegen 20.45 Uhr war in der Ortdurchfahrt in Sparwiesen ein VW aus Richtung Uhingen unterwegs. Dem 34-Jährigen seien kurz nach Ortsbeginn zwei rasende Mercedes entgegen gekommen. Das zweite Fahrzeug habe seinen Außenspiegel beschädigt, weil der Fahrer die rechte Seite nicht eingehalten habe. Der Mercedes sei …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96681/

Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Fahrzeug mutwillig beschädigt

Zwischen Samstagvormittag 11 Uhr und Sonntagmorgen 8.45 Uhr zerkratzte ein Unbekannter die linke Fahrzeugseite eines Pkw, der in dieser Zeit auf einem privaten Stellplatz in der Weichselstraße abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden beziffert sich auf rund 1500 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/3580.   PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96675/

Schwäbisch Gmünd: Zimmerbrand

Ein Zeuge verständigte am Sonntagabend die Feuerwehr, nachdem er kurz vor 19 Uhr schwarzen Rauch aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses in der Antiber Straße aufsteigen sah. Die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, die mit 34 Einsatzkräften und 5 Fahrzeugen an den Brandort ausrückte, konnte das Feuer schnell löschen. Gleichzeitig waren die Bewohner des Mehrfamilienhauses evakuiert worden. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96672/

Schwäbisch Gmünd, Rehnenhof/Wetzgau – Großeinsatz wegen unbekannter Chemikalien

Am Sonntag um 17:00 Uhr löste ein Anwohner in der Reichenberger Straße einen Großeinsatz der Polizei und Feuerwehr aus. Der Mann schüttete verschieden unbekannte Chemikalien in einem Eimer zusammen, welche vom Vorbesitzer zurückgelassen wurden, um diese im Anschluss zu entsorgen. Es handelte sich um ca. 20 kg verschiedene Substanzen. Das Gemisch erhitzte sich thermisch und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96669/

Lorch – Bei Einbruch Tresor entwendet

Unbekannte brachen am Samstagmorgen, zwischen 03.30 und 04.30 Uhr, in einen Markt in der Ziegelwaldstraße ein. Die drei Täter fuhren mit einem Kastenwagen auf das Marktgelände, brachen gewaltsam die Glas-Eingangstüre auf, drangen in den Markt ein und entwendeten einen Tresor mit mehreren hundert Euro Wechselgeld. Sowohl der Eingangbereich, als auch der Markt selbst sind Videoüberwacht. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96656/

Kirchheim unter Teck (ES): Unfallflüchtiger schläft vor Wohnanschrift

Ein Audi-Fahrer ist am Sonntagfrüh um 3.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in alkoholisiertem Zustand gegen einen geparkten VW Golf gefahren. Der 25-Jährige entfernte sich ohne die notwendigen Feststellungen zu treffen von der Unfallstelle und wurde wenig später schlafend im Fahrzeug sitzend  vor seiner Wohnanschrift im Landkreis Göppingen angetroffen. Der Führerschein des mit über …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96653/

Ältere Beiträge «