Kategorienarchiv: Blaulichtreport

Göppingen / Geislingen – Angefahren und geflüchtet

Am Montag flüchteten mehrere Verursacher nach Unfällen. Zwischen 8.30 Uhr und 8.45 Uhr fuhr ein bislang Unbekannter auf einem Parkplatz in der Neuwiesenstraße in Geislingen gegen einen BMW. Anschließend flüchtete der Verursacher, ohne sich um die Folgen des Unfalls zu kümmern. Die Polizei schätzt den Sachschaden am BMW auf rund 2.000 Euro. Das Polizeirevier Geislingen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61058/

Deggingen – Unfall mit drei Beteiligten

Am Montag missachtete ein 73-Jähriger bei Deggingen die Vorfahrt eines Renaults. Gegen halb 8 Uhr fuhr ein 73-Jähriger mit seinem Opel auf der Landstraße von Reichenbach kommend in Richtung B 466. Als er an der Einmündung nach links in die B 466 abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt einer 18-Jährigen, die mit ihrem Renault auf …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61055/

Geislingen an der Steige / Eislingen- Automarder unterwegs

Am Montag brachen Unbekannte Autos auf. Zwischen 8 Uhr und 17 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe eines Mercedes in der Neuwiesenstraße in Geislingen ein. Anschließend stahlen die Täter eine Computer-Tasche vom Rücksitz und flüchteten. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Mercedes auf mehrere Hundert Euro. Das Polizeirevier Geislingen (Rufnummer: 07331/93270) hat die Ermittlungen aufgenommen. Im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61052/

Aichelberg – Ohne Führerschein am Steuer

Am Montagnachmittag kontrollierten Polizisten auf der A 8 bei Aichelberg einen Ford. Gegen 15.30 Uhr kontrollierte eine Streife des Verkehrskommissariats Mühlhausen einen Ford, der auf der A 8 in Richtung München unterwegs war. Bei der Überprüfung des Kennzeichens ergaben sich Anhaltspunkte, dass für den Ford keine Haftpflichtversicherung bestand. Zudem konnte der 43-Jährige Fahrer keinen Führerschein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61049/

Lonsee – Einbrecher scheitern

Am Freitag versuchten Unbekannte in ein Vereinsheim in Lonsee einzubrechen. Zwischen 5 Uhr und 13.30 Uhr hebelten die Täter an der Türe des Vereinsheims im Mühlweg. Doch die Türe hielt stand. Ohne Beute flüchteten die Einbrecher. Wie hoch der entstandene Schaden ist, muss die Polizei noch ermitteln. Der Polizeiposten Amstetten (Rufnummer: 07331/71570) sicherte Spuren und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61046/

Rechberghausen – Dunkle Jahreszeit lockt Einbrecher an

Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in ein Haus in Rechberghausen ein. Die Einbrecher hebelten ein Fenster des Hauses in der Rosenstraße auf. Anschließend stiegen sie in die Wohnung auf der Suche nach Wertvollem. Fündig wurden die Täter dabei nicht. Ohne Beute flüchteten die Unbekannten. Die Polizei schätzt den Schaden am Gebäude auf mehrere …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61043/

Schwäbisch Gmünd: Wildschwein contra Pkw

Ein totes Windschwein und ein Sachschaden von rund 1500 Euro sind die Bilanz eines Wildunfalls, der sich am Dienstagmorgen ereignete. Gegen 6 Uhr erfasste eine 19-Jährige das Borstentier mit ihrem Pkw Opel auf der Landesstraße 1158 zwischen Heuchlingen und Schechingen. Die junge Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61040/

Schwäbisch Gmünd: 26-Jähriger durch Schläge verletzt

Am Dienstagmorgen kurz nach 8 Uhr gingen gleich mehrere Anrufe bei der Polizei ein, bei denen eine Schlägerei vor dem City-Center gemeldet wurde. Beamte des Gmünder Polizeireviers konnten am Ort des Geschehens vier mutmaßliche Täter dingfest machen. Zeugenaussagen zufolge, hatten die vier Männer im Alter von 24, 29, 32 und 46 Jahren einen 26-Jährigen angegriffen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61037/

Rechberghausen – Einbruch in Kiosk

Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in ein Geschäft in Rechberghausen ein. Die Einbrecher brachen die Türe eines Ladens in der Hauptstraße auf. Anschließend betraten sie das Geschäft und suchten nach Wertvollem. Die Diebe stahlen Zigaretten und Geld. Im Anschluss flüchteten die Täter. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Gebäude auf rund 1.000 Euro. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61031/

Uhingen – Einbrecher am Werk

Am Montag brachen Unbekannte in ein Haus in Uhingen ein. Zwischen 16.15 Uhr und 20 Uhr suchten die Einbrecher ein Haus in der Benzstraße heim. Sie brachen eine Terrassentüre auf und gelangten so in die Wohnung. Anschließend durchwühlten die Unbekannten das Haus auf der Suche nach Wertvollem. Die Täter stahlen Schmuck und Parfum. Im Anschluss …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61028/

Ältere Beiträge «