Kategorienarchiv: Blaulichtreport

Bad Boll – Dieb nutzt Gelegenheit

Am Donnerstag kam in Bad Boll ein Dieb durch die offene Haustür. Gegen 12 Uhr stand an einem Gebäude im Wiesachweg die Tür kurz offen. Das sah der Dieb und ging hinein. Aus einer Handtasche nahm er Geld und persönliche Gegenstände. Danach verschwand er wieder. Möglicherweise fuhr er mit einem Auto davon. Die Polizei (Tel. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86669/

Göppingen – Im Rausch Autos gerammt

Rund 15.000 Euro Schaden verursachte am Freitag ein 52-Jähriger in Göppingen. Gegen 1.20 Uhr fuhr der Mann in der Bärenstraße in Bartenbach. Danach bog er rechts in die Klingenäcker ab. Hierbei rammte er mit seinem Ford einen geparkten Skoda und einen Dacia. Danach fuhr er durch das Wohngebiet und blieb in der Lerchenbergstraße stehen. Ein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86666/

Lorch: Abzocke – Neue Masche

Unbekannte schickten einer 66-Jährigen am Donnerstag einen Brief per Nachname. Die Dame sollte knapp 150 Euro für den Erhalt des Briefes bezahlen. Zuvor war die Lorcher Bürgerin mehrfach angerufen worden mit der Behauptung, sie hätte an einem Gewinnspiel teilgenommen und damit ihre Daten nun aus der Kartei gelöscht würden, solle sie die 150 Euro bezahlen. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86654/

Schwäbisch Gmünd: Alkoholfahrten

Ein 41 Jahre alter Daimler-Lenker wurde am Freitag gegen 1:30 Uhr von einer Polizeistreife in der Lorcher Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann nicht nur ohne Führerschein unterwegs war, sondern bei einem Atemalkoholtest einen Wert von etwa 1,5 Promille hatte. Auf ihn kommen nur mehrere Strafverfahren zu. Kurz nach 2:00 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86651/

Waldstetten: Fahrzeuge mutwillig beschädigt

Unbekannte verursachten zwischen Dienstag und Mittwochnachmittag, 14.30 Uhr 14.30 Uhr einen Sachschaden von rund 1000 Euro, als sie zwei Kleinbusse zerkratzten, die in der Gottlieb-Daimler-Straße abgestellt waren. Hinweise bitte an den Polizeiposten Waldstetten, Tel.: 07174/42545.   PM  Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86636/

Weilheim/Teck (ES): Gartenhütte aufgebrochen

In eine Gartenlaube im Bereich der Öhrichstraße ist ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Zwischen 18 Uhr und zehn Uhr verschaffte sich der Einbrecher über ein Fenster gewaltsam Zutritt und durchsuchte das Innere nach Stehlenswertem. Da dort aber nichts von Wert aufbewahrt wird, dürfte er sich mit einem nicht nennenswerten Münzgeldbetrag …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86633/

Kirchheim/Teck (ES): Rollerfahrer übersehen

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen an der Einmündung Lenninger Straße / Eichendorffstraße ereignet hat. Eine 26-jährige Kirchheimerin war gegen sieben Uhr mit ihrem Opel Astra auf der Eichendorffstraße unterwegs und wollte an der Einmündung nach links in die Lenninger Straße einbiegen. Dafür hielt sie zunächst …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86630/

Bad Boll – Unbekannter bricht Fenster und Türen auf / Am Mittwoch suchte ein Unbekannter in Bad Boll nach Beute.

Tagsüber kam der Einbrecher: Zwischen 11 und 17.45 Uhr ging er zu dem Haus im Ankenbronnen. Dort brach er eine Tür auf. Außerdem öffnete er ein Fenster mit Gewalt und schlug eine Scheibe ein. Er ging ins Innere. In sämtlichen Räumen suchte er nach Brauchbarem. Dazu wühlte er auch in Schränken und Schubläden. Ob der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86622/

Ebersbach – Kontrollen bringen Verstöße ans Licht / Zwei Autofahrer büßten am Donnerstag in Ebersbach ihre Führerscheine ein.

Mehrere Autofahrer kontrollierte die Uhinger Polizei Mittwochnacht: Dabei zogen sie zwei Führerscheine ein: Gegen 1.40 Uhr kontrollierten sie einen Dacia in der Stuttgarter Straße. Bei dem Fahrer hatten die Beamten den Verdacht, dass der 68-Jährige zu viel Alkohol getrunken hat. Das bestätigte auch ein Test. Zuviel Promille hatte auch ein 43-Jähriger: Der Mercedesfahrer war in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86619/

Eislingen – Roter Lack bleibt zurück

Seine Spuren hinterließ ein Unfallverursacher am Mittwoch in Eislingen. Zwischen 19.30 und 22 Uhr parkte ein Polo in der Leonhardstraße. In dieser Zeit fuhr ein anderer dagegen und beschädigte den Pkw. Um den Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro kümmerte sich der Unfalverursacher nicht. Seine Erreichbarkeit hinterließ er auch nicht. Dafür aber seine Spuren: …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/86611/

Ältere Beiträge «