Kategorienarchiv: Kultur

Wegbegleiter durch die Passionszeit

Das neue Andachtsbuch „Seite an Seite – ein Wegbegleiter“ gibt Gedankenanstöße zum Innehalten und Meditieren – nicht nur in der Passionszeit. Auch in Zeiten von Rückzug und innerer Einkehr laden biblische Impulse, verknüpft mit Alltagserfahrungen, zu persönlichen Stilleübungen ein. Doch auch für Menschen, die die Passionszeit auch als Fastenzeit erleben möchten, indem sie innehalten und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/86011/

Ausschreibung der Heimattage Baden-Württemberg 2023 bis 2026

Die Städte und Gemeinden im Land haben ab sofort wieder Gelegenheit, sich um die Ausrichtung der Heimattage Baden-Württemberg zu bewerben. „Für die Jahre 2023 bis 2026 suchen wir engagierte Kommunen, die diese erfolgreiche Veranstaltung gemeinsam mit uns gestalten und weiterentwickeln wollen“, erklärte die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung Gisela Erler am Freitag (8. Februar 2019) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/85784/

Wolfsmädchen im radiofips

14.000 Jahre nach der Zeit, in der unsere Geschichte spielt … … scheint die Sommersonne auf den Petersfels und den Eiszeitpark Engen. Fichtenmischwald und steile Wiesen umgeben die Höhle am Südhang des Brudertals, das nahe dem malerischen Städtchen Engen durch die Landschaft des Hegau schneidet. Vom Viadukt am Ende des Tals dringt gedämpft das Rauschen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/85248/

Offener Kulturtreff Göppingen trifft UNKONKRET

Der Offene Kulturtreff Göppingen, ein Netzwerk, das für alle offen ist, die sich für Kultur interessieren, trifft sich monatlich zum gemeinsamen Austausch. Zum letzten Treffen gehörte der gemeinsame Besuch der Finissage der Gruppe UNKONKRET im Möbelhaus Strobel am 8. Januar 2019. Die sieben beteiligten Künstlerinnen durften sich im Möbelhaus so richtig austoben. Für den Besucher …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/84780/

Kunst zu Vortragsreihe „Zwangsarbeit“ in Geislingen

Mit einem tragischen Thema beschäftigte sich Sybille Eberhardt aus Rechberghausen. Neben ihrer Tätigkeit als Reallehrerin für Deutsch und Geschichte setzte sie sich mit lokalgeschichtlichen Fragen auseinander. Ihr neustes Buch trägt den Titel „Als das ‚Boot‘ zur Galeere wurde – Wie jüdische Frauen und Mädchen aus Lodz und Umgebung Ghettoisierung, Lagerhaft in Auschwitz-Birkenau, Bergen-Belsen, Zwangsarbeit in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/84527/

Senkrechtstarter und neue Highlights – Das neue städtische Kulturprogramm bietet eine bunte Genre-Mischung aus Kabarett, Comedy, Theater, Musik und Zauberei

Am Mittwoch, 16. Januar 2019 startet das neue Kulturprogramm in die Frühjahrssaison. Die Stadt Eislingen bietet dazu zwei Kulturreihen mit Kabarett, Kleinkunst, Konzerten und Theatervorstellungen an. Für die Veranstaltungen sind drei verschiedene Abonnements zum vergünstigten Abopreis sowie Einzelkarten erhältlich. Eine Vorschau auf die kulturellen Angebote gibt es mit dieser kurzen Programmübersicht.   Mittwoch, 16. Januar …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/84326/

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg werden Berater

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind die größte kulturtouristische Institution des Landes und sie wachsen von Jahr zu Jahr: Besucherzahlen und Umfragewerte erzählen schon seit Längerem die Geschichte eines kontinuierlichen Erfolgs. Jetzt hat das Finanzministerium Baden-Württemberg, dem die Staatlichen Schlösser und Gärten unterstehen, den Auftrag an die Kulturdenkmäler-Organisation erweitert: Die Profis des landesweiten Schlössermanagements …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/83190/

Die Reformation im Ottenbacher Tal

Mit Einführung der Reformation tat sich für die Bewohner vom Ottenbacher Tal ein tiefer Riss auf. Es gab Häuser und Gehöfte im Dorf, welche zwar Nachbarn waren – aber der angrenzende Nachbar gehörte zu einem anderen Landesherrn und damit auch zu einer anderen Kirche. Das heißt, es gab im Dorf zwei Gemeindeverwaltungen: Die rechbergische Verwaltung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/83059/

Weihnachten vor 100 Jahren – Eine Ausstellung im Museum im Storchen erinnert an das Fest in der Zeit des Ersten Weltkriegs.

Im Sommer 1914 bereiteten sich viele Soldaten in euphorischer Stimmung auf den Ausmarsch vor, andere waren über die politische Entwicklung besorgt und beteiligten sich an Protestversammlungen gegen den Krieg. Wie die folgenden vier Jahre bis Kriegsende den Alltag veränderten, zeigt eine Ausstellung im Göppinger Stadtmuseum im Storchen am Beispiel des Weihnachtsfestes. Diese wird am Mittwoch, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/82869/

Und das soll der Weg sein?

„Ich war fest davon überzeugt, dass ich einen Verlag für mein Buch finde“. An Selbstbewusstsein fehlt es dem Gymnasiasten Jakob Zimmermann nicht, wenn er über seinen Roman spricht. Und das zu Recht: Das philosophische Gespräch, das sechs Jugendliche in seinem Buch auf einer Bergtour führen, lässt keinen Leser unbeteiligt. Das ist es auch, was der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/82336/

Ältere Beiträge «