Schlagwort-Archiv: Historischer Roman

Die lange Reise zum Ursprung der Menschheit

Während der Mensch nach frühmittelalterlicher Vorstellung über sieben Stufen ins Himmelreich hinaufsteigt, führt sein Weg ihn zu Beginn der naturwissenschaftlich geprägten Neuzeit im 18. und 19. Jahrhundert über ebenso viele Stufen hinab zu der Erkenntnis, dass er nicht nur das Ebenbild seines Herrgotts, sondern auch ein Spiegel des Tieres mit seinen niederen Instinkten ist. Mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/80714/

Römer Faustus liest aus seinen Memoiren

Eine lange Reise hat er hinter sich, der Römer Faustus aus dem Jahr 233 nach Christus. Er kommt am 28. Juli zu uns. Treffpunkt um 15 Uhr ist der Parkplatz zum Rotenbachtal, Schwäbisch Gmünd West, Ausfahrt B29-Verteiler West, der Beschilderung „Provinzgrenze“ folgen. Faustus lädt zu einer archäologischen Wanderung zur original rätischen Limesmauer im Wald von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/74949/

Der ‚Fisch‘ der Römer und Germanen

Eine meisterhafte Grafik von einem Limesturm und einem Stück Limeszaun von Gerhard Papp aus Klosterneuburg, der Partnerstadt Göppingens. ziert den Umschlag des Buches „Im Zeichen des Fisches“. Tauchen Sie mit der Ottenbacherin Stefanie Lutz in die Zeit um 300 nach Christus ein. „Eine Geschichte im römisch-germanischen Grenzgebiet“ erzählt sie. In ihrem über 180 Seiten fassenden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/66378/