Kategorie: Lukas

Verkehrsminister Hermann: Maskenpflicht an Haltestellen im Freien entfällt, wenn der Mindestabstand eingehalten wird, Medizinische Masken in Bussen, Bahnen und Bahnhöfen weiter Pflicht

Infolge der niedrigen Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie entfällt von Montag (28. Juni) an auch die Pflicht zum Tragen einer Maske an ÖPNV-Haltestellen im Freien, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zuverlässig eingehalten werden kann. In den Fahrzeugen sowie in geschlossenen Haltestellen muss weiterhin eine medizinische Maske getragen werden. Dies sieht die geänderte Corona-Verordnung des Landes …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/122935/

„Steig ein, wenn du Bahnhof verstehst“ – Verkehrsminister Hermann wirbt für Berufseinstieg in Eisenbahnbranche

„Jetzt als Lokführerin oder Lokführer bewerben und beruflich Strecke machen“ – Unter diesem Motto treibt Verkehrsminister Hermann MdL die Personalsuche in der Eisenbahnbranche weiter voran. Im Rahmen einer zweiten Kampagne wird mit aufmerksamkeitsstarken Motiven auf den Personalmangel bzw. den möglichen Quereisteig auf die Schienenberufe aufmerksam gemacht. „Wir suchen weiter! Die Corona-Pandemie darf nicht den Blick …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/121725/

Panattoni entwickelt für DB Schenker hochmodernes Cross-Dock Terminal in Herbrechtingen

Produktivitätssteigerung, Wachstumspotenzial und eine verbesserte Verkehrsanbindung – das sind die großen Vorteile, die das neue Landverkehrsterminal in Herbrechtingen nordöstlich von Ulm für DB Schenker und seine Kunden bieten wird. Die Inbetriebnahme des hochmodernen Cross-Dock-Terminals, das der führende Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien in Europa Panattoni realisiert, ist für Mai 2022 geplant. Dann wird der internationale …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/121111/

Schienenverkehr als Rückgrat der Verkehrswende in Europa

Zur morgigen Auftakt des „Europäischen Jahres der Schiene“ erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: „Mit dem Europäischen Jahr der Schiene setzt die Europäische Kommission das richtige verkehrspolitische Signal für mehr Klimaschutz. Damit der Schienenverkehr zum Rückgrat der Verkehrswende wird, brauchen wir europaweit einen Vorrang für Investitionen in den Ausbau der Bahninfrastruktur und attraktiver Angebote. Wir …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/119982/

Schwäbisch Gmünd: Bahnunfall

Am Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr wurde eine 20-jährige Frau auf den Bahngleisen im Bereich der Marie-Curie-Straße von einem Zug erfasst. Die Frau wurde dadurch getötet. Der Bahnverkehr war zur Bergung der Verstorbenen bis etwa 07:30 Uhr gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Tod der Frau aufgenommen.   PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/118716/

Verkehrsminister Hermann: „Probebetrieb eines Brennstoffzellenzugs startet im Mai auf der Zollernalbbahn“

Vom 1. Mai 2021 an soll in Baden-Württemberg ein mit Wasserstoff betriebener Zug im regulären Betrieb fahren. Darauf hat sich das Verkehrsministerium mit den Unternehmen Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) und die ALSTOM Transport Deutschland GmbH in einer gemeinsamen Absichtserklärung verständigt, die am Donnerstag unterzeichnet wurde. Ein Brennstoffzellenfahrzeug vom Typ Alstom Coradia iLint soll bis zum Fahrplanwechsel …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/118699/

„Neue Schneestrategie“ der Deutschen Bahn ist pandemie- aber nicht alltagstauglich

Zur neuen Schneestrategie der Deutschen Bahn und den anhaltenden Problemen im laufenden Betrieb erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: Die so genannte neue Schneestrategie der Deutschen Bahn ist im Personenverkehr nur vermeintlich aufgegangen. Denn pandemiebedingt sind nur wenig Reisende unterwegs, die sich über das schlechte Management beklagen können. Bei normalen Reiseaktivitäten wäre das Chaos perfekt gewesen. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/118187/

Einstieg in die digitalisierte flexible ÖPNV-Abokarte

Für die Nutzung von Abokarten im Öffentlichen Nahverkehr bahnt sich ein wichtiger Schritt hin zu mehr Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit an. Verkehrsminister Winfried Hermann MdL hat am Dienstag (9. Februar) im Landeskabinett erste Schritte zur Einführung eines Flex-Abotickets im Land vorgestellt. Die Maßnahme soll innovative Tarifmodelle ermöglichen, bei denen Nutzerinnen und Nutzer im Falle von Homeoffice …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/118018/

Positive Zwischenbilanz beim regionalen Bahnverkehr in Baden-Württemberg

„Das Angebot des Nahverkehrs auf der Schiene in Baden-Württemberg ist seit 2017 deutlich ausgeweitet worden. Im Jahr 2021 werden rund 80 Millionen Zugkilometer erbracht. Das ist innerhalb von zehn Jahren eine Steigerung um 22,5 Prozent“, so bilanzierte Verkehrsminister Winfried Hermann, MdL am 8. Februar 2021 in einer Online-Pressekonferenz das aktuelle Angebot im Schienenpersonennahverkehr. „Bis 2022 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/117937/

Fahrgastbeirat Baden-Württemberg tagte

Mit einer großen Bandbreite von Themen beschäftigte sich der Fahrgastbeirat Baden-Württemberg auf seiner letzten Sitzung im Jahr 2020: Entwicklung der neuen Betreiber Abellio und Go-Ahead, streckenbezogene Entschädigungsregelungen für Fahrgäste, Treue-Aktion für Fahrgäste, ÖPNV-Strategie 2030, Streckenreaktivierungen, Gäubahnunterbrechung. Die Themen wurden u.a. von Vertretern des Verkehrsministeriums bzw. der NVBW vorgestellt und im Gremium diskutiert. Entwicklung bei den …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/117764/