Kategorienarchiv: Lukas

Go-Ahead: Alle Zugkapazitäten auf Filstalbahn erfüllt

Im morgendlichen Filstalbahnverkehr des 17. Januar konnte Go-Ahead sämtliche vom Land bestellten Fahrzeugkapazitäten vollumfänglich gewährleisten. Ein Teilzugausfall (Zugnummer 19155) war infolge einer Störung an der Fahrzeugleittechnik zu verzeichnen. Acht der Zugfahrten vor 9 Uhr fuhren pünktlich. Die Pünktlichkeit bei fünf Zugverbindungen bewegte sich unter 10 Minuten Verspätung. Weitere acht Zugfahrten verspäteten sich zwischen 10 und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103784/

Nahverkehrstickets gelten im morgendlichen Intercity aus dem Filstal nach Stuttgart

Angesichts von Verspätungen und häufig zu kurzer Regionalzüge im Filstal sollen Pendler künftig mit Nahverkehrstickets und VVS-Fahrscheinen ohne Aufpreis einen morgendlichen Intercityzug zwischen Geislingen und Stuttgart nutzen können, der noch freie Kapazitäten hat. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen Land und DB-Fernverkehr soll von Mitte kommender Woche an gelten, wie das Verkehrsministerium in Stuttgart am Freitag mitteilte.   …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/103782/

Betreiberwechsel auf der Filstalbahn: Hofelich und Binder fordern Informationen vom Verkehrsminister

Mit Blick auf die anhaltenden Beschwerden von Fahrgästen der Filstalbahn fordern die Landtagsabgeordneten aus Göppingen und Geislingen, Peter Hofelich und Sascha Binder (beide SPD), rasch Aufklärung. Dazu haben die beiden Abgeordneten jetzt im Landtag einen Antrag ihrer Fraktion initiiert. „Wir möchten vom Verkehrsminister erfahren, wann die Fahrgäste mit konkreten Lösungen rechnen können und was bereits …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103772/

Zugkapazitäten auf Filstalbahn: Go-Ahead auf Kurs

Go-Ahead arbeitet weiterhin intensiv daran, trotz knapper Fahrzeugressourcen alle Filstalbahn-Pendlerzüge mit den bestellten Kapazitäten ausstatten zu können. Von den acht Zügen, die vor 9 Uhr zwischen Ulm/Geislingen und Stuttgart verkehren, war am 16. Januar lediglich ein Fahrzeug mit verkürzter Kapazität unterwegs. Dieser 3-teilige anstelle 5-teilige Stadler-Zug befuhr die Zugnummern 19110 (4.47 Uhr ab Geislingen), 19153 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103757/

Go-Ahead stärkt Pendlerzüge auf der Filstalbahn

Die Go-Ahead Baden-Württemberg stellte dem Verkehrsministerium und der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg am 14. Januar ihr Konzept vor, wie trotz der derzeit knappen Fahrzeugressourcen die Filstalbahn-Pendlerzüge mit den bestellten Kapazitäten fahren können. Am heutigen 15. Januar konnten bis auf einen Zug in der Hauptverkehrszeit alle Züge der RB 16 in der vom Land bestellten Sitzplatzkapazität bereitgestellt werden. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103697/

Verkehrsminister Hermann mahnt Go-Ahead zur kurzfristigen Behebung der Qualitätsprobleme

Verkehrsminister Winfried Hermann hat von der Geschäftsführung von Go-Ahead Baden-Württemberg rasche Lösungen bei den Kapazitäts- und Qualitätsproblemen auf den neu betriebenen Strecken verlangt. „Go Ahead erfüllt unsere vorgegebenen Kapazitätsanforderungen vielfach nicht. Das gilt insbesondere im Berufsverkehr. Hinzu kommen zuletzt zu viele personalbedingte Ausfälle ganzer Zugfahrten. Wir erwarten eine unverzügliche Besserung“, so der Minister. „Wir beobachten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103689/

Maier fordert Schienenersatzverkehr von Go-Ahead

Der Göppinger Landtagsabgeordnete Alex Maier fordert die Geschäftsführung von Go-Ahead dazu auf, die unhaltbaren Zustände auf der Filstalbahn schnellstmöglich zu beenden und die Fahrgäste für bisher entstandene Unannehmlichkeiten angemessen zu entschädigen. Um die Probleme in den Griff zu bekommen, sollen auch unkonventionellere Lösungsmöglichkeiten ernsthaft in Erwägung gezogen werden. „Ich fordere Go Ahead auf zu prüfen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/103626/

Go-Ahead legt Zahlen zu Kapazitäten auf der Filstalbahn vor

Go-Ahead Baden-Württemberg hat mit dem Fahrplanwechsel zum 15.12.2019 neben der Murrbahn (RE 90) und Frankenbahn (RE 8) auch den Betrieb der Filstalbahn (RB 16) von Stuttgart nach Ulm übernommen. Nachdem es in den ersten Wochen in den Hauptverkehrszeiten vermehrt zu überfüllten Zügen bzw. Verspätungen und Zugausfällen kam, hat das Unternehmen die Betriebslage analysiert.   Sitzplatzkapazitäten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103599/

Frust auf der Filstalbahn – Zahlreiche Ausfälle und überfüllte Züge zu den Hauptpendlerzeiten

Seit dem 15.12.2019 wird die Filstalbahn zwischen Stuttgart und Ulm vom neuen Bahnunternehmen Go-Ahead betrieben. Ein vielversprechendes Konzept mit einem neuen Fahrplan und modernen Fahrzeugen soll in die Zukunft der umweltfreundlichen Mobilität führen. Die Anlaufschwierigkeiten des neuen Bahnbetreibers Go-Ahead auf der Filstalbahn dauern jedoch weiterhin an, was über die Weihnachtsferien nicht zu erwarten war. Dies …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103562/

Weitgehend stabiler Betrieb im Schienenverkehr am Tag eins nach dem Fahrplanwechsel mit vielen Änderungen im Land – weiter enge Abstimmung mit allen Bahnunternehmen über Betriebslage und Qualität

Nach dem Fahrplanwechsel am vergangenen Sonntag mit zahlreichen Änderungen in verschiedenen Netzen läuft der regionale Schienenverkehr in Baden-Württemberg weitgehend stabil. Am Sonntag wechselten in einigen Bahnnetzen des Landes die Betreiber der Regionalzüge. Zudem wurde das Angebot auf etlichen Strecken ausgeweitet. Bis auf mehrere Störungen, Verspätungen und vereinzelte Zugausfälle auf der Breisgau-S-Bahn, wo DB Regio mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/103043/

Ältere Beiträge «