Redaktion Filstalexpress

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 6. Februar 2015
URL: http://Filstalexpress.de

Aktuelle Beiträge

  1. Guter Start ins neue Schuljahr — 19. August 2019
  2. Weniger Unfälle im ersten Halbjahr 2019 aber mehr Verkehrstote — 19. August 2019
  3. Lonsee – Kadaver im Wald entsorgt — 19. August 2019
  4. Schwäbisch Gmünd: Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht — 19. August 2019
  5. Schwäbisch Gmünd: B 29 nach Unfall gesperrt — 19. August 2019

Die meisten Kommentare

  1. Bald essen wir nur noch Wassersuppe – hoch her ging es bei einer Podiumsdiskussion in Gruibingen — 10 Kommentare
  2. Feierliche Verkehrsfreigabe der Ortsumgehung Süßen (B466) beginnt mit dem zweiten Rad-Aktionstag — 3 Kommentare
  3. Kuchen – Wieder Feuerwehr-Einsatz nach Sägespänebrand in Firma — 2 Kommentare
  4. Göppingen: Gaststätte wegen unhygienischem Umgang mit sensiblen Lebensmitteln geschlossen — 2 Kommentare
  5. Wolf-Rückkehr: Tierhalter nicht im Stich lassen — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Guter Start ins neue Schuljahr

In den Sommerschulen können Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf ihre schulischen und sozialen Kompetenzen bestmöglich weiterentwickeln. 51 Lernangebote finden in diesem Jahr in den letzten beiden Wochen der Sommerferien statt. An 51 Sommerschulen im Land können die Schülerinnen und Schüler in diesen Sommerferien von einem zusätzlichen Lernangebot profitieren und ein abwechslungsreiches Ferienprogramm erleben. Darunter befinden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/96716/

Weniger Unfälle im ersten Halbjahr 2019 aber mehr Verkehrstote

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum ersten Halbjahr des vergangenen Jahres gesunken, ebenso die Zahl der Verletzten. Allerdings verzeichnet die Verkehrsunfallbilanz mehr Unfalltote. „Die Zahl der Verkehrsunfälle ist im ersten Halbjahr dieses Jahres erneut leicht zurückgegangen. Es gibt auch weniger verletzte Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer. Leider verzeichnet die Verkehrsunfallbilanz mehr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/96713/

Lonsee – Kadaver im Wald entsorgt

Zwei tote Schweine lagen am Samstag in einem Wald bei Lonsee-Ettlenschieß. Ein Zeuge fand die Kadaver am Samstag zur Mittagszeit. Wie die Polizei berichtet, dürften die toten Tiere dort seit frühestens Donnerstag liegen. Sie scheinen jedoch schon länger verendet zu sein. Die Gewerbe- und Umweltermittler der Polizei versuchen nun herauszufinden, wer die Kadaver an diesem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96710/

Schwäbisch Gmünd: Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht

Nach einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern, die sich bereits am Montag, 12.08.2019 um 13:30 Uhr im Bereich Graben Allee und Klösterlestraße ereignete, sucht die Kriminalpolizei Zeugen zu dem Vorfall. Zwei Männer, im Alter von 35 und 24 Jahren, hatten einen 19-Jährigen Mann angegangen und bedroht. Hierbei soll auch eine Tasche entrissen worden sein. Vor dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96707/

Schwäbisch Gmünd: B 29 nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall im Bereich einer Baustelle musste die B 29 am Montagnachmittag in Richtung Aalen für beinahe 90 Minuten gesperrt werden. Ein 39 Jahre alter Fahrer eines Pkw, Fiat war gegen 15:00 Uhr in Richtung Aalen unterwegs. Infolge Unachtsamkeit war er auf Höhe einer Baustelle an der Anschlussstelle Lorch-West / Weitmars nach links von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96704/

Koreanischer Botschafter besucht den Landkreis Göppingen

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Heike Baehrens besuchte der Botschafter der Republik Korea, Dr. Bum Goo Jong, begleitet vom Wirtschaftsattaché der Botschaft und dem Generalkonsul aus Frankfurt den Landkreis Göppingen. Im Fokus des Besuches stand der wirtschafts- und bildungspolitische Austausch beider Länder. Beim Besuch des mittelständischen Werkzeugherstellers EWS Tools in Uhingen, welcher selbst eine größere Niederlassung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/96700/

Miba-Zollern-Fusion: Eine Ministererlaubnis ersetzt keine gute Politik

Mit der Vorstellung seiner unausgegorenen Industriestrategie im Februar hat sich der Bundeswirtschaftsminister selbst eine Falle gestellt. Altmaiers Industriestrategie war eine Einladung an alle Unternehmen, künftig eine Ministererlaubnis zu beantragen. Es ist nachvollziehbar, dass Miba und Zollern ihre Chance genutzt haben. Für sein Konzept hat der Wirtschaftsminister vor allem aus dem Mittelstand so viel Gegenwind bekommen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/96697/

Verkehrspolitische Sommertour: Minister Hermann informiert sich an 22 Stationen im ganzen Land

Einen bunten Mix an verkehrspolitischen Themen erwartet Verkehrsminister Winfried Hermann MdL bei seiner diesjährigen Sommertour durch Baden-Württemberg. Die Sommertour beginnt am Montag, 26. August und endet nach zwei Wochen am Sonntag, 8. September.   22 Stationen – vielfältige Verkehrsthemen Unter dem Stichwort „Innovative Mobilitätsangebote“ besucht der Verkehrsminister zum Beispiel Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die zu den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/96694/

Süßen – Beim Überholen Gegenverkehr gerammt

Schwere Verletzungen erlitt am Sonntagabend eine 26-Jährige bei einem Unfall in Süßen. Gegen 21 Uhr fuhr laut Polizeiangaben ein 37-Jähriger auf der B466 von Süßen in Richtung Donzdorf. Um ein Auto zu überholen, fuhr er mit seinem Kia auf die Gegenfahrspur. Er habe gedacht, dass er sich noch auf einer zweispurigen Straße befindet, sagte der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/96691/

Staatsanzeiger bringt Verwaltungen und Jobsuchende zusammen

Direkt an den beiden Verwaltungshochschulen des Landes veranstaltet der Staatsanzeiger im September wieder seine Personalmessen. Dort stellen sich jeweils rund 50 Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes vor. In der Verwaltung fehlen zunehmend Fachkräfte, da die freie Wirtschaft mit höheren Gehältern lockt. Welche Vorteile ein Job im öffentlichen Sektor hat, erfahren die Studierenden direkt bei den Messen. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/96687/

Ältere Beiträge «