Kategorienarchiv: Arbeitsmarkt

Gewerkschaft NGG warnt vor Extrem-Arbeitszeiten im Kreis Göppingen – 109 Millionen Überstunden im Südwesten – 62 Prozent unbezahlt

Überstunden, Arbeiten am Wochenende und in der Nacht: Im Landkreis Göppingen ist das für die rund 1.900 Beschäftigten des Gastgewerbes alles andere als ungewöhnlich. Ebenso wenig für die 2.100 Mitarbeiter in der Ernährungsindustrie. Damit die Belastung jedoch erträglich bleibt, schreibt das Arbeitszeitgesetz maximale Arbeitsstunden und Ruhepausen vor. Genau darum fürchtet nun die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64257/

Am Montag Warnstreik in der privaten Energiewirtschaft – landesweite Kundgebung bei der EnBW in Karlsruhe

ver.di ruft die Beschäftigten in der privaten Energiewirtschaft in Baden-Württemberg am kommenden Montag zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Erwartet werden mindestens 5.000 Streikende, die zu einer zentralen Kundgebung nach Karlsruhe zur EnBW am Vormittag mit rund 80 Bussen anreisen. An der Kundgebung um elf Uhr vor der EnBW-Zentrale in der Durlacher Allee 93 spricht auch …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64249/

Arbeitsmarkt startet gut – Trotz Anstieg im Januar deutlich weniger Arbeitslose als im Vorjahr

15 226 Frauen und Männer waren arbeitslos gemeldet Arbeitslosenquote steigt saisonbedingt auf 3,5 Prozent 11 214 gemeldete offene Arbeitsstellen Zahlen:           03_Arbeitsmarktreport_Januar_2018_AA_Goeppingen GP_Kreisreport_01_2018 Überblick:  Der erste Blick auf die Arbeitsmarktzahlen im neuen Jahr zeigt: Die Arbeitslosigkeit ist im Vergleich zum Vormonat deutlich gestiegen. Insgesamt waren 15 226 Frauen und Männer ohne Arbeit. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64237/

Bufdi oder FSJ beim Deutschen Roten Kreuz

Im Krankentransport oder der Kinderbetreuung, als Schul-Assistenz oder im Fahrdienst – die Möglichkeiten, beim DRK-Kreisverband Göppingen den Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren sind so vielfältig wie die Vorlieben und Interessen der Menschen. „Wir bieten ein sehr breites Spektrum im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)“, betonen Birgit Dibowski und Jochen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64182/

Baufirmen im Kreis Göppingen droht verschärfter Fachkräftemangel – Statistik: Im letzten Jahr 184 Bau-Jobs über 90 Tage lang unbesetzt

Betonbauer gesucht: Die Bauwirtschaft im Landkreis Göppingen steuert auf einen immer größeren Fachkräfte-Engpass zu. 184 Stellen in der Branche waren hier im vergangenen Jahr durchschnittlich länger als drei Monate unbesetzt. Das hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitgeteilt. Die IG BAU beruft sich dabei auf eine Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit. Insgesamt waren im Kreis Göppingen demnach …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64126/

Auch im Winter mit dem Rad zur Arbeit – Am 9. Februar ist „Internationaler Winter-Fahrradpendlertag“

ADFC organisiert Warmgetränkestationen für Teilnehmer. Skifahren bei Minusgraden ist ein Genuss, der für viele Menschen zur kalten Jahreszeit unbedingt dazugehört. Aber Radfahren im Winter? Selbst bei Plusgraden bleibt das Fahrrad oft bis zum Frühjahr in der Garage. An dieser Gewohnheit rüttelt der „Winter Bike to Work Day“. Jedes Jahr am zweiten Freitag im Februar werden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64081/

Warnstreik wird ausgeweitet

Nachdem die Tarifverhandlungen am vergangenen Wochenende nach 16 Stunden nur in Trippelschritten vorangekommen sind, war die einstimmige Entscheidung der Großen Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg naheliegend: Ganztägige Warnstreiks sind die Folge. Auch die Tarifkommissionsmitglieder der hiesigen IG Metall unterstützen diesen Weg und sind gut auf die Auseinandersetzung vorbereitet. Die IG Metall hatte in Mitgliederentscheidungen bei …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/64071/

Tarifverhandlungen Unikliniken auf 23. Februar vertagt

Die Tarifverhandlungen an den Unikliniken wurden heute Abend ergebnislos auf den 23. Februar vertagt, nachdem die Arbeitgeber ein „für einige Bereiche verbessertes Angebot“ abgeben haben. Die ver.di Tarifkommission wird nun am 1. Februar beraten, ob auf dieser Basis weiterverhandelt werden kann. Irene Gölz, ver.di Verhandlungsführerin: „Der gestrige Streiktag hat seine Wirkung nicht verfehlt. Eine Einigung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/63997/

3.000 Pflegekräfte kämpfen an Unikliniken für mehr Personal

Über 1.800 Beschäftigte der vier Unikliniken in Baden-Württemberg haben heute an allen vier Standorten in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm die Arbeit niedergelegt. Aufgrund von Notdienstvereinbarungen, die eine reduzierte Besetzung wie zum Beispiel am Wochenende garantieren, mussten rund weitere 1.200 Streikwillige zur Aufrechterhaltung der Patientenversorgung auf ihr Streikrecht verzichten, nahmen aber größtenteils an den Kundgebungen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/63914/

Erwerbstätigkeit im Südwesten 2017 auf neuem Höchststand – Arbeitslosigkeit so gering wie zuletzt Anfang der 1990er-Jahre

2017 war für den baden-württembergischen Arbeitsmarkt in vielerlei Hinsicht ein Jahr großer Erfolge. Wie das Sta­tistische Landesamt nach ersten vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises »Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder« mitteilt, waren 2017 jahres­durch­schnittlich 6,26 Mill. Personen erwerbstätig, so viele wie noch nie zuvor. Die Zahl der Erwerbstätigen erreichte zum siebten Mal in Folge einen neuen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/63854/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge