Redaktion Filstalexpress

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 6. Februar 2015
URL: http://Filstalexpress.de

Aktuelle Beiträge

  1. Katholische Erwachsenenbildung besucht die Stuttgarter Synagoge (Mi, 24.1.): Synagogenführung mit koscherem Essen — 14. Dezember 2017
  2. Metzgerei Weingärtner und E-Center unterstützen Eislinger Kindergärten — 14. Dezember 2017
  3. IG BAU: Nur Gewerkschaftsmitglieder bekommen Lohn-Plus -1.900 Reinigungskräften im Landkreis droht Rückfall auf gesetzlichen Mindestlohn — 14. Dezember 2017
  4. Lachen mit dem Weihnachtsmann BVMW-Frühstück mit Thomas Schwarz zu Gunsten der „Guten Taten“ — 14. Dezember 2017
  5. Eislingen: Verbotszonen für Silvesterfeuerwerk — 14. Dezember 2017

Die meisten Kommentare

  1. Bald essen wir nur noch Wassersuppe – hoch her ging es bei einer Podiumsdiskussion in Gruibingen — 10 Kommentare
  2. Feierliche Verkehrsfreigabe der Ortsumgehung Süßen (B466) beginnt mit dem zweiten Rad-Aktionstag — 3 Kommentare
  3. Kuchen – Wieder Feuerwehr-Einsatz nach Sägespänebrand in Firma — 2 Kommentare
  4. Göppingen: Gaststätte wegen unhygienischem Umgang mit sensiblen Lebensmitteln geschlossen — 2 Kommentare
  5. Wolf-Rückkehr: Tierhalter nicht im Stich lassen — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Göppingen – Fußgängerin verletzt

Am Mittwochnachmittag wurde eine Fußgängerin bei eine Unfall in Göppingen verletzt. Gegen 15.30 Uhr war ein 71-Jähriger mit seinem Renault auf der Freihofstraße in Richtung Bahnhof unterwegs. Eine 34-jährige Fußgängerin überquerte die Straße. Dabei wurde sie von dem Renault erfasst und zu Boden geschleudert. Die 34-Jähriger wurde bei dem Unfall verletzt. Der Rettungsdienst versorgte die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61192/

Eislingen – Fußgänger gefährdet

Am Mittwochabend gefährdete ein Autofahrer in Eislingen Fußgänger. Gegen 18.15 Uhr wollte ein 40-Jähriger mit seinem 6-Jährigen Sohn die Mühlbachstraße an einem Fußgängerüberweg überqueren. Als sie sich schon auf dem Fußgängerüberwerg befanden, bemerkte der Vater, dass sich ein VW Golf näherte. Jedoch verringerte der Golf seine Geschwindigkeit nicht. Der 40-Jährige zog seinen Sohn zurück, um …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61189/

Göppingen / Eislingen / Geislingen / Bad Ditzenbach – Nach Unfall davongefahren / Unbekannte flüchteten nach Verkehrsunfällen.

Zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch 12.15 Uhr fuhr ein bislang Unbekannter auf der Salacher Straße in Eislingen. Dabei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Fiat. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 2.000 Euro. Das Polizeirevier Eislingen (Rufnummer: 07161/8510) hat die Ermittlungen aufgenommen. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61186/

Wiesensteig – Von der Fahrbahn abgekommen

Am Mittwochabend verlor ein 21-Jähriger bei Wiesensteig die Kontrolle über seinen Opel. Gegen 18.15 Uhr war der 21-Jährige auf der Landstraße von Mühlhausen in Richtung Wiesensteig unterwegs. Aufgrund Glätte verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Anschließend krachte er in einen Zaun. Bei dem Unfall wurde der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61183/

Zweiter Warnstreiktag an Unikliniken heute in Freiburg – 80 Prozent der Operationen abgesagt

Am zweiten Warnstreiktag im Tarifkonflikt mit den Unikliniken in Baden-Württemberg haben am Standort Freiburg heute 500 Beschäftigte im Früh- und Spätdienst die Arbeit niedergelegt. Mehrere weitere Hundert Streikwillige leisten ordnungsgemäß Notdienste, damit die Notfallversorgung auf den Stationen und OPs heute gewährleistet ist. Dennoch wurden 185 von 221 geplanten Operationen abgesagt. Um 16 Uhr versammeln sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/61180/

Weihnachtsbäume im BUND-Test: 76 Prozent sind mit Pestiziden belastet. Auch Spuren eines illegalen Pestizids gefunden

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Nadeln von 17 Weihnachtsbäumen von einem unabhängigen Labor auf Rückstände von knapp 140 Pestiziden untersuchen lassen. Bei 13 der analysierten Bäume wurde das Labor fündig. Insgesamt wurden bei dem Test neun verschiedene Pestizide gefunden, von welchen fünf zu den gefährlichsten zählen, die derzeit in der EU …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/61177/

Uhingen – Mit Pfeil und Bogen bedroht

Am Mittwochabend ging ein Mann in Uhingen auf seine Nachbarn los. Gegen 18.30 Uhr drohte der Mann Anwohnern zunächst mit einem Stock. Anschließend holte er einen selbstgebastelten Bogen. Diesen spannte er und richtete den Pfeil gegen drei Männer. Die drei Männer versteckten sich hinter einem Auto. Die hinzugerufene Polizei nahm den Randalierer in Gewahrsam. Der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61172/

Neue Spitze in der Jungen Union Unteres Filstal

Pünktlich zum baldigen Jahreswechsel stellt sich die Junge Union Unteres Filstal neu auf. Bei der Hauptversammlung vergangenen Sonntag wurde der 22-jährige Vincent Krapf aus Uhingen-Baiereck einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Lukas Eberhardt aus Uhingen-Diegelsberg und Pascal Öhrlich aus Uhingen ernannt. Das Amt der Medien- und Pressereferentin ging an Tabea Riek aus …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/61169/

Sturmschäden im Landkreis Göppingen

In der Bünzwanger Straße in Uhingen kippte gegen 6 Uhr ein Baum auf ein parkendes Auto und ein Quad. Der Sachschaden beträgt etwa 4000 Euro. Im Raum Ebersbach/Uhingen und anderenorts brachten heftige Windböen mehrere Bäume,  Bauzäune, Verkehrsschilder und andere Verkehrseinrichtungen zu Fall. Gegen 5.30 uhr stürzte in Eislingen ein Baum auf zwei Autos, die in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/61166/

Radikalisierungsprävention bei Jugendlichen

Bei einem landesweiten Fachaustausch haben Experten aus den Bereichen Schule, Innere Sicherheit und Demokratiebildung über Radikalisierungsprävention bei Jugendlichen diskutiert. Ziel des kooperativen Zusammenwirkens aller Akteure ist es, eine möglichst effektive Radikalisierungsprävention für Jugendliche weiter zu fördern. „Immer wieder stehen wir vor der Frage, wieso werden junge Menschen radikal? Warum wenden sie sich extremistischen Gruppierungen zu? …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/61164/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge