FRISCH AUF! testet gegen Wacker Thun – Julian Buchele hält DHB-U18 im Rennen

Die FRISCH AUF!-Mannschaft wird zum Ende des Trainingslagers in Tauberbischofsheim ein Vorbereitungsspiel gegen den schweizerischen Erstligisten Wacker Thun bestreiten. Das Spiel wird am Freitag, den 12.08.22 um 17.00 Uhr in der Grünewaldhalle Tauberbischofsheim ausgetragen. FRISCH AUF! kooperiert in der Durchführung des Spiels mit dem örtlichen Handballverein, der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim. Der Eintritt ist sehr zur Freude der fränkischen Handballfans frei.

Das Trainingslager selbst verläuft bisher sehr gut. Bei der Hitze sind zwei Trainingseinheiten, auch wenn es sich im Wesentlichen um reine Handballeinheiten handelt, sehr anstrengend. Dementsprechend gehört auch eine Abwechslung in den Wochenverlauf und so waren die Profis am Mittwoch Nachmittag auf dem Golfplatz. Anschließend ging es zum Grillen und dort klang der Mittwoch gemütlich aus. Im Testspiel am Freitag möchte FRISCH AUF!-Trainer Hartmut Mayerhoffer schon an der Abstimmung in Abwehr und Angriff feilen und dabei auf die Grundlagen zurückgreifen, die im Verlauf der Woche Inhalt der Trainingsarbeit waren. Die Integration der Neuzugänge ist ein weiterer Schwerpunkt. Das Trainingslager endet mit einer letzten Kraft-Trainingseinheit am Samstag Vormittag.

Jugend-Nationalmannschaft mit Buchele im EM-Halbfinale

FRISCH AUF!-Keeper Julian Buchele hat ein weiteres Mal eine Glanzleistung abgeliefert und damit einen maßgeblichen Anteil daran, dass die deutsche Jugend-Nationalmannschaft in das Halbfinale der U18-Europameisterschaft vorgestoßen ist. Das entscheidende Spiel der Hauptrunde gegen Portugal wurde dabei zum Krimi. Aufgrund der vorangegangenen Spiele reichte Deutschland ein Unentschieden, denn Portugal hatte ebenfalls gegen Ungarn verloren und stand mit dem schlechteren Torverhältnis da. Die deutsche Mannschaft führte in einem sehr engen Spiel über weite Strecken und hatte sich gegen Spielende eine 23:19-Führung erarbeitet. Danach wurde es aber zittrig und Portugal konnte aufholen und ausgleichen. Mit dem Ausgleichstreffer aber war das Spielende erreicht, so dass sich die deutsche Mannschaft über den Einzug ins Halbfinale freuen konnte. Bezüglich der Leistung von Julian Buchele, dem Keeper der FRISCH AUF!-U19, zitieren wir hier nur den DHB-Spielbericht: „Auf die deutsche Mentalität und Schlussmann Buchele ist in diesen Tagen von Podgorica jedoch Verlass. Der Göppinger Torhüter parierte am laufenden Band.“

Die deutsche Mannschaft trifft jetzt im Halbfinale auf Spanien. Das Spiel findet am Freitag, 12.08.22 um 20.30 Uhr in Podgorica statt und wird in EHFTV.com live gestreamt. Das andere Halbfinale tragen Ungarn und Schweden aus.

PM FRISCH AUF! Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/139900/

Kommentar verfassen