Veranstaltungsreihe „Geislinger Klimafrühling“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Geislinger Klimafrühling“ findet am 10. April 2021 um 19.00 Uhr ein Online-Vortrag mit anschließender Diskussion über die Herausforderungen des Klimawandels statt, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind.

Susanne Kühl, Biologin (Universität Ulm) und Michael Kühl, Biochemiker (Universität Ulm) betreiben gemeinsam den Blog „Klimaandmore“. Sie sprechen im Vortrag über Ursachen und Folgen des Klimawandels und die Frage, was getan werden muss, um die Pariser Klimaziele einzuhalten.

Am 12. April 2021 um 19 Uhr sprechen Siglinde Hinderer und Ines Schmauderer (Umweltreferat der Württembergischen Landeskirche) über die Frage: Was tut die Landeskirche fürs Klima?

Die online-Vorträge finden via Zoom statt.

Die Anmeldung ist per E-Mail an eeb-geislingen@elkw.de oder unter https://www.eeb-geislingen.de/nachhaltigkeit-und-klimaschutz/geislinger-klimafruehling/ möglich.

Die Veranstaltungsreihe „Geislinger Klimafrühling“ findet von 10. April – bis 24. April 2021 statt und bietet noch weitere Veranstaltungen im Themenfeld Klima und Kirche.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Anhang sowie auf der Webseite der Evangelischen Erwachsenenbildung Geislingen.

PM Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Geislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/120265/

Kommentar verfassen