Varol Kayalar übernimmt die Leitung vom neuen Geislinger Hauptamt

Am Mittwoch, 8. Mai 2024, wurde Varol Kayalar vom Gemeinderat zum neuen Hauptamtsleiter gewählt. Somit sind nun die Leitungsstellen aller Fachbereiche wieder besetzt.

Varol Kayalar wohnt seit knapp 20 Jahren in Bad Ditzenbach. Nach seinem Jura-Studium arbeitete Kayalar zunächst bei der Bundesagentur für Arbeit in Göppingen sowie in Esslingen und war dort unter anderem behördlicher Datenschutzbeauftragter. Seit dem 1. Juli 2022 ist der 47-jährige Volljurist bereits bei der Stadtverwaltung in Geislingen angestellt: zunächst als Sachgebietsleiter in der Bauverwaltung für Baurecht, Beiträge und Beschaffungen, künftig wird Varol Kayalar den Fachbereich 1 leiten.

„Ich freue mich sehr, in meiner zukünftigen neuen Funktion als Leiter des Hauptamtes meine langjährige Erfahrung aus dem Bereich der Digitalisierung und Optimierung von Verwaltungsprozessen einbringen zu dürfen“, sagt Varol Kayalar. „Für mich ist wichtig, dass die positiven und fortschrittlichen Impulse vom Hauptamt in die gesamte Stadtverwaltung ausgehen.“

PM Stadtverwaltung Geislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/169638/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.