Baumaßnahme am Stromnetz

Die Stadtwerke Göppingen (SWG) beginnen voraussichtlich in der KW 9 mit den geplanten Bauarbeiten zur Erneuerung des Stromnetzes (Mittelspannung) in Göppingen bei der EWS-Arena. Die Maßnahme ist ein Teil der Modernisierung und Leistungserhöhung des Stromnetzes in der Stadt und somit ein wichtiger Beitrag zur Versorgungssicherheit vor Ort. In diesem Zuge wird auch ein Leerrohrverband für den Ausbau des Glasfasernetzes in der Stadt mitverlegt.  

Die Arbeiten werden überwiegend unter halbseitiger Sperrung des betroffenen Abschnittes durchgeführt. Im Bereich der Baustelle wird das Parken verboten sein.

Folgende Straßen und Wege werden von den Bauarbeiten betroffen sein:

  • Gehweg – Kreisverkehr Lorcher Straße – Nördliche Ringstraße 44

Es ist möglich, dass es während der Bauzeit zu kurzzeitigen Stromunterbrechungen kommt. Diese werden jedoch im Vorfeld durch Infokarten angekündigt.
Die Baumaßnahme wird circa 3 Wochen dauern.

Die SWG bitten die Verkehrsteilnehmer und besonders die Fußgänger um Verständnis für auftretende Behinderungen und eventuelle Beeinträchtigungen durch Schmutz, Staub und Lärm.

 

PM Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/164939/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.