Wohnungen mit zeitgemäßem Energiekonzept

Die Wohnbau GmbH Göppingen erstellt in Göppingen-Holzheim eine Wohnanlage mit vier Mehrfamilienhäusern und einer Tiefgarage. Auf dem Areal Wielandstraße 20-26 wachsen, unter finanzieller Mitwirkung von Bund, Land Baden-Württemberg und der Stadt Göppingen, seit dem Baustart im Jahr 2020 nun 43 Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 44 und 104 Quadratmeter.

37 Prozent der eingesetzten Darlehenshöhe von 9,9 Millionen Euro stammen aus Fördermitteln. Platz für das mit einem geplanten Investitionsvolumen von 12 Millionen angesetzte Projekt bot eine Brachfläche, auf der vor Jahren eine Behindertenwerkstätte abgebrannt war. Unter den vier parallel gestaffelten Baukörpern liegt eine gemeinsame Tiefgarage mit 58 Stellplätzen, die Platz für eine Gestaltung der umgebenden Freiflächen mit Grünzonen und Zugangswegen lässt. Zusätzlichen Wohnkomfort schaffen Terrassen und Loggien, mit denen alle Wohnungen ausgestattet sind. Realisiert wurden die insgesamt 2.974 Quadratmeter geförderte Wohnfläche mit zeitgemäßem Energiekonzept im KfW-40-Energieeffizienzhaus-Standard.

Mit einer durchschnittlichen Wohnfläche von 69 Quadratmeter und einer Durchschnittsmiete von 6,62 Euro pro Quadratmeter traf das neue Mietwohnangebot in Göppingen auf große Nachfrage. Alle Wohnungen sind bereits vermietet, die Gebäude Wielandstraße 20 und 22 sind mittlerweile bezugsfertig und die ersten Wohnungsübergaben konnten im November 2022 erfolgen.

Auch in den Gebäuden Wielandstraße 24 und 26 stehen die verbleibenden Arbeiten an Dächern, Fenstern und Installationen kurz vor Abschluss. Nach Fertigstellung der Außenfassaden und Estricharbeiten ist mit einer Bezugsfertigkeit dieser Einheiten im April und Mai des Jahres 2023 zu rechnen.

Foto: Kurz vor der Komplett-Fertigstellung im Frühjahr 2023: Das öffentlich geförderte WGG-Mietwohnprojekt Wielandstraße Göppingen-Holzheim.

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/145712/

Kommentar verfassen