Hauptversammlung der CDU-Wangen

„Die CDU im Kreis Göppingen lebt durch ihre starken und aktiven Ortsvereine“, so die frischgebackene Vorsitzende der Kreis-CDU und Landtagsabgeordnete Sarah Schweizer bei der Hauptversammlung der Christdemokraten in Wangen. Ein Beweis für sie ist der Wangener Ortsverein.

Sein Vorsitzender, Karl Rau, wurde von den Mitgliedern im Amt bestätigt. Stellvertreterin ist weiterhin die Oberwälder Künstlerin Anneliese Hermes, Finanzreferentin bleibt Barbara Bär. Unterstützt wird Karl Rau im Vorstand weiterhin von Beisitzer Özcan Erdim. Neu im Vorstand ist Reiseunternehmer Manfred Hegenloh. Als Kassenprüfer bestätigt wurden Heinz Schurr und Michael Bär.

Schweizer bedankte sich für die Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement, was gerade auch mit Blick auf die Gemeinderats- und Kreistagswahlen 2024 wichtig sei.

Den politischen Austausch mit Schweizer nutzten die Mitglieder, um zahleiche aktuelle Themen zu diskutieren. Dabei ging es vor allem um die Müllgebühren und die anstehende Bürgermeisterwahl in Wangen. Auch Themen wie der Einstieg eines chinesischen Investors in ein Terminal im Hamburger Hafen oder die geplante Gaspreisbremse kamen zur Sprache.

PM CDU Kreisverband Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/143401/

Kommentar verfassen