Bauarbeiten an der B466 zwischen Hausen und Bad Ditzenbach: Auswirkungen auf den Busverkehr

Ab Oktober 2022 wird die B466 zwischen Hausen und Bad Ditzenbach umfangreich saniert. Zudem werden Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut. Diese Bauarbeiten haben auch Auswirkungen auf den Busverkehr.

Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Bauphasen. Grundsätzlich kann der Busverkehr der Linien 965/965A und 966/966A fahrplanmäßig aufrechterhalten werden. Folgende Einschränkungen beim Busverkehr lassen sich jedoch nicht vermeiden:

  • 04. Oktober, Betriebsbeginn bis 16. Oktober, Betriebsschluss:
    Haltestelle Reichenbach Abzw. B466 kann nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Turnhalle auszuweichen
  • 14. Oktober, 14 Uhr, bis 16. Oktober, Betriebsschluss:
    Die Buslinie 966/966A wird zwischen Hausen und Reichenbach über Unterböhringen umgeleitet. Die Haltestellen Hausen B466 und Reichenbach Abzw. B466 können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen Reichenbach Turnhalle und Hausen Hirsch auszuweichen. Die Haltestelle Reichenbach Rathaus wird an die Reichenbachstraße verlegt und Unterböhringen wird durch die Linie 966 bedient. Am Wochenende entfallen die Rufbusse der Linie 965.
  • 02. November, Betriebsbeginn bis 03. November, Betriebsschluss sowie am 06. November ganztägig:
    Die Haltestellen Deggingen Friedhof und Ave Maria können nicht bedient werden. Die Haltestelle Friedhof wird in den Kreuzungsbereich Ditzenbacher Straße/Hauptstraße/Friedhofstraße verlegt. Die Haltestelle Ave Maria wird in die Bahnhofstraße verlegt.
  • 04. November, Betriebsbeginn bis 05. November, Betriebsschluss:
    Die Buslinie 966 muss zwischen Geislingen/Steige Bebelstraße und Bad Ditzenbach Vinzenz-Therme großräumig über Aufhausen umgeleitet werden. Die Haltestellen Deggingen Friedhof und Bad Ditzenbach Kurklinik können nicht bedient werden. Die Haltestelle Vinzenz-Therme in Fahrtrichtung Geislingen wird in die Helfensteinstraße verlegt. Die Haltestelle Deggingen Ave Maria wird in die Bahnhofstraße verlegt. Zwischen Geislingen/Steige, Bad Überkingen und Deggingen verkehrt die Linie 965/966E nach einem Sonderfahrplan.
  • 25. November, Betriebsbeginn bis 26. November, Betriebsschluss:
    Die Haltestelle Bad Ditzenbach Kurklinik wird in die Kurhausstraße verlegt. Die Haltestelle Vinzenz-Therme wird in die Lindenstraße verlegt.

Über weitere Einschränkungen im Busverkehr während dieser Baumaßnahme werden wir zu gegebener Zeit informieren.

Das Regierungspräsidium Stuttgart sowie der Landkreis Göppingen haben sich bemüht, die Auswirkungen auf den Busverkehr so gering wie möglich zu halten. Wir bitten um Verständnis für die genannten Fahrplanabweichungen. Alle Fahrplanänderungen können auch unter www.vvs.de/verkehrsmeldungen/fahrplanaenderungen abgerufen werden.

Hilfreicher Hinweis für alle Fahrgäste: Mit der VVS-App (VVS Mobil) und dem individuell konfigurierbaren Push-Service können sich alle Fahrgäste per Pushnachricht aktuelle Infos über Störungen und Fahrplanänderungen auf den vorab ausgewählten Buslinien automatisch auf das eigene Smartphone zusenden lassen. Alle Informationen hierzu erhalten Sie unter www.vvs.de/fahrplan/push-service.

 

PM Landratsamt Göppingen  Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/142031/

Kommentar verfassen