Verein Alb-Traum100 spendet 4.000 Euro für das Gutscheinheft der Stadt – Die Stadtverwaltung sagt DANKE!

Beim Benefizlauf AlbTraum100 sammelt der Verein stets Gelder, um soziale Projekte zu unterstützen. Insgesamt 36.000 Euro Spendengelder schüttet der Verein in diesem Jahr an zehn Einrichtungen aus. Auch die Stadtverwaltung erhält 4.000 Euro für ihr wohltätiges Gutscheinheft.

„Vielen herzlichen Dank für diese großzügige Spende“, sagt Oberbürgermeister Frank Dehmer. Wir sind glücklich, dass diese Benefizveranstaltung in Geislingen und dem Oberen Filstal im Jahr 2022 endlich wieder stattfinden konnte und freuen uns schon auf die Neuauflage im nächsten Jahr!

Foto: OBStellvertreterin Dr. Karin Eckert nahm den Spendenscheck entgegen

PM Stadtverwaltung Geislingen/Steige

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/141762/

Kommentar verfassen