Rad-Check und Bike Night am 23. September auf dem Schillerplatz

Die Stadt Göppingen lädt gemeinsam mit dem ADFC zu der Fahrrad-Aktion Rad-Check der Initiative Rad-Kultur des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg ein.

Am Freitag, 23. September, zur Bike Night Göppingen öffnen die Türen der mobilen Reparaturwerkstatt für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Von 14:30 bis 18:30 Uhr können Radfahrende auf dem Schillerplatz kostenlos ihr Rad checken lassen. An Ort und Stelle wird unter anderem geprüft, ob mit der Lichtanlage und den Reflektoren alles stimmt, die Bremsen richtig eingestellt, die Reifen richtig aufgepumpt sind und die Kette gut geölt ist. Kleinere Mängel werden direkt behoben. Wer also etwas Zeit mitbringt, bekommt im Handumdrehen ein verkehrstaugliches Fahrrad und obendrein Tipps und Tricks von den Rad Check-Profis.

Ebenfalls am 23. September findet die Bike Night des ADFC statt. Diese bietet die Chance, unter Polizeibegleitung im familienfreundlichen Tempo auf abgesicherten Straßen von Göppingen über Faurndau nach Eislingen/Fils – dieses Jahr auf geplanten Routen des Radschnellwegs und anderen schnellen Verbindungen – zu radeln. Treffpunkt ist um 19 Uhr, auf dem Schillerplatz – im Anschluss an den Rad Check.

Foto(Initiative RadKULTUR-BW): In der mobilen Fahrradwerkstatt untersuchen fachkundige Mechaniker die Fahrräder auf ihre Verkehrstauglichkeit.

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/141098/

Kommentar verfassen