Schwäbisch Gmünd/Bargau: Opferstock entwendet

Am Sonntag wurde zwischen 8 Uhr und 18:30 Uhr aus einer, in der Jakobus Kirche verschraubten, Spendenkasse Geld entwendet.

In der Kasse befanden sich etwa 100 Euro Bargeld. An der Kasse selbst entstand ein Schaden in Höhe von rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Bettringen unter 07171/7966490 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/165082/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.