Kirchheim (ES): Zeugen zu Unfall in Ötlingen gesucht

Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter Telefon 07021/501-0 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen in Ötlingen ereignet hat.

Ein 32-Jähriger war kurz nach 8.30 Uhr mit einem Toyota Yaris auf der Hegelstraße unterwegs und musste an der Einmündung in die Stuttgarter Straße als erstes Fahrzeug vor der roten Ampel anhalten. Als er nach links in Richtung Wendlingen abbiegen wollte, wurde er von einem 58 Jahre alten Renault-Lenker überholt. Beim Einscheren kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge und es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Ohne anzuhalten fuhr der Unfallverursacher im Anschluss mit seinem Twingo davon. Der Toyotafahrer folgte ihm, bis eine Polizeistreife den 58-Jährigen in einer Seitenstraße stoppen konnte.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/165010/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.