Kirchheim/Teck (ES): In Wohnung eingebrochen (Zeugenaufruf)

Ein circa 25 Jahre alter und ungefähr 170 Zentimeter großer Mann von schlanker Statur ist am Donnerstagnachmittag in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Dettinger Straße eingebrochen.

In der Zeit zwischen 14 Uhr und 14.35 Uhr hebelte der Täter die Wohnungstür auf und suchte im Inneren nach Wertgegenständen. Beim Verlassen der Räume traf der Unbekannte auf die gleichzeitig heimkehrende Bewohnerin, worauf der Kriminelle aus dem Gebäude und weiter über die Walkstraße flüchtete. Ob er etwas entwendete, steht noch nicht fest. Der Einbrecher war mit einem dunklen, hüftlangen Anorak mit Kapuze bekleidet und trug zur Tatzeit einen kurz geschnittenen Vollbart. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 07021/501-0.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145562/

Kommentar verfassen