Bartholomä: Mehrere Einbrüche

In der Pressemeldung vom Mittwochnachmittag wurde der Einbruch in eine Gaststätte in der Hauptstraße gemeldet. Im Verlauf des Tages wurden weitere Einbruchsstraftaten zur Anzeige gebracht.

So verschafften sich Unbekannte am Dienstagnachmittag zwischen 17 Uhr und Mittwochmorgen 8.45 Uhr Zutritt in den Personalbereich einer Gaststätte im Helmut-Ginzkey-Weg, wo sie versuchten, einen Wandtresor aufzubrechen. Die Täter verursachten einen Schaden von rund 800 Euro. Ebenfalls zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen versuchten Unbekannte die Eingangstüre der evangelischen Kirche aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Bei dem Einbruchsversuch entstand nur geringer Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Tel.: 07171/3580 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145497/

Kommentar verfassen