Göppingen – Am Montag stieß ein Renault mit einer Laterne bei Göppingen zusammen

Ein 71-Jähriger fuhr gegen 7.30 Uhr auf der B297 von Bartenbach in Richtung Göppingen.

Etwa 300 Meter vor der Ortseinfahrt Göppingen verlor der Mann aus ungeklärten Gründen das Bewusstsein und kam mit seinem Renault von der Straße ab. Dort stieß das Fahrzeug frontal mit einer Laterne zusammen. Der Fahrer wurde durch den Unfall, nach ersten Erkenntnissen, nicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Renault auf etwa 5.000 Euro.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/139549/

Kommentar verfassen