Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Verhinderter Eierdieb

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchte ein Dieb zwischen 20:30 Uhr und 06:45 Uhr einen Eierautomaten in der „Suewiesen“ aufzubrechen.

Mit einem Werkzeug versuchte der Täter den Automaten zu öffnen und verursachte dabei einen Schaden von etwa 1000EUR. Hinweise zum bislang unbekannten Eierdieb nimmt der Polizeiposten Bettringen unter der Telefonnummer 07171 7966490 entgegen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110313/

Kommentar verfassen