Erneuerung der Oberleitungsanlage im Bahnhof Süßen

Gesamtinvestitionen rund 3,6 Millionen Euro

Die Deutsche Bahn beginnt am 31. Juli 2017 mit den Arbeiten zur Erneuerung der gesamten Oberleitungsanlage im Bahnhof Süßen. Die Arbeiten erstrecken sich über mehrere Monate.

Die Investitionen betragen rund 3,6 Millionen Euro.

Der Zugverkehr ist bei dieser Baumaßnahme nicht betroffen.

Die Deutsche Bahn bemüht sich, die durch Baumaschinen und Warnhörner entstehende Belastung gering zu halten und bittet die Anwohner um Verständnis
PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/52597/

Kommentar verfassen