Neues E-Carsharing-Auto in Weilheim

Elektrisch mobil – ab sofort steht den Weilheimerinnen und Weilheimern ein E-Auto im Carsharing-Modell der Firma deer zur Verfügung. Nachdem die Ladesäule auf dem Parkplatz bei der katholischen Kirche in der Brunnenstraße bereits im Januar in Betrieb genommen wurde, können alle in der deer-App registrierten Bürgerinnen und Bürger nun auch das Elektro-Fahrzeug nutzen. An der Ladesäule sind insgesamt zwei Stellplätze für Elektrofahrzeuge reserviert.

Mit den Ladestationen und dem E-Carsharing der Firma deer baut die Stadt Weilheim die Möglichkeiten der klimafreundlichen Mobilität weiter aus. Das Angebot soll vor allem aber auch die Anzahl wenig genutzter Zweit- und Drittfahrzeuge und deren Anschaffung verringern. So hofft die Stadt langfristig auch die Parksituation in Weilheim zu entlasten und Menschen Mobilität zu ermöglichen, die kein Auto haben.

Deer-Fahrzeuge und -Ladesäulen sind bereits in vielen Kommunen der Landkreise Esslingen und Göppingen vertreten. Die Firma stellt sowohl die E-Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur, als auch die Software in Form einer App und eine 24/7-Hotline für Nutzer ohne Smartphone bereit.

Das neue Elektro-Fahrzeug in Weilheim können Registrierte bequem per App für einen gewünschten Zeitraum reservieren und buchen. Die kostenlose Registrierung erfolgt über die „deer ecarsharing“-App oder über das Buchungsportal www.deer-carsharing.de/registrieren. Nach Verifizierung des Führerscheins wird die Nutzung freigeschaltet. Die Bedienung der Fahrzeuge läuft anschließend über die App.

Jede Fahrt im Stunden-, Tages- oder Wochenend-Tarif kann innerhalb des deer-Mobilitätsnetzes an jeder der über 400 Stationen in über 200 Kommunen beginnen und enden. Dank dieses Konzepts sind auch Einwegfahrten ohne Probleme möglich. Das eigene Auto kann zuhause bleiben und die Umwelt wird geschont. Die sichere Reichweite des Autos für die nachkommenden KundInnen, ebenso wie ein sicherer Parkplatz an der Ladesäule ohne Zusatzkosten ist gewährleistet.

Zudem verfügt das deer-Mobilitätsnetz über Stationen an den Flughäfen Frankfurt, Karlsruhe/Baden-Baden und Stuttgart. KundInnen können mit dem „deer Reiseshuttle“ ihre Fahrt vom oder zum Flughafen bestreiten. Für eine Einfachstrecke zum oder vom Flughafen werden den KundInnen neben den Grundtarifen nur 30 Euro berechnet. Weitere Infos hierzu gibt es unter: www.deer-carsharing.de/deer-reiseshuttle.

Bei Fragen ist das Team der deer GmbH telefonisch (07051 1300-120) und per E-Mail (carsharing@deer-mobility.de) erreichbar.

Social Media 

Erklärvideo e-Carsharing: In diesem Erklärvideo wird der vollständige Buchungsvorgang sowie die Nutzung des deer E-Carsharings anschaulich erläutert: https://www.youtube.com/watch?v=4k9dbjzni4A

Foto: Eine Ladesäule, zwei Stellplätze und ein neues E-Auto: Weilheim baut sein Mobilitätsangebot weiter aus.

PM Stadtverwaltung Weilheim/Teck

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/166437/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.