Kandidatur Bürgermeisteramt Schlat

Der 42-jährige Angestellte im Öffentlichen Dienst Daniel Kanitz will Bürgermeister der Gemeinde Schlat werden. Der zweifache Familienvater ist Betriebsleiter des Schachenmayr Freibades Salach und des Hallenbades Süßen, ehrenamtlich ist Kanitz im Bezirksbeirat Göppingen-Holzheim aktiv.
„Zu Schlat und mir passen gemeinsame Themen die wir miteinander angehen können: Verbesserung der Grundversorgung, Nachhaltigkeit, Wertschätzung der natürlichen Umwelt und ein offenes Miteinander“, so der Bürgermeisterkandidat. Im Moment wird noch das Wahlprogramm für die Zukunft Schlats erarbeitet. Im Wahlkampf und darüber hinaus möchte der Hobby Bienen Schützer für alle Bürgerinnen und Bürger jederzeit ansprechbar sein. „Erreichen kann man mich über meine Homepage www.daniel-kanitz.de oder die Accounts auf den sozialen Netzwerken. Außerdem ist mir die persönliche Begegnung besonders wichtig, ich werde deshalb versuchen mit der Bürgerschaft direkt an den Haustüren ins Gespräch zu kommen“, so Kanitz.
Abschließend sagt der Bürgermeisterkandidat: „Schlat ist ein wunderschöner Ort mit einer gewachsenen Struktur. Gerne möchte ich die Potenziale ausschöpfen und gemeinsam mit Bürgerschaft, Gemeinderat und Verwaltung die Gemeinde zukunftssicher aufstellen.“

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/145420/

Kommentar verfassen