Am bundesweiten Vorlesetag besuchte die Landtagsabgeordnete Ayla Cataltepe die Stauferschule in Wäschenbeuren

Zum bundesweiten Vorlesetag am 18. November 2022 besuchte die Landtagsabgeordnete Ayla Cataltepe (GRÜNE) die Klassenstufen zwei und drei der Stauferschule in Wäschenbeuren, um den Schülerinnen und Schülern vorzulesen. Die Vorlesebücher wählten die jeweiligen Klassenlehrerinnen passend zum diesjährige Motto „Gemeinsam einzigartig“ aus.

Dazu sagt die Abgeordnete: „Ich freue mich jedes Jahr auf den Vorlesetag und einen damit verbundenen Besuch in einer Schule meines Wahlkreises Göppingen. Denn Vorlesen stärkt das Verstehen von Zusammenhängen, verbindet die Schülerinnen und Schüler untereinander und schafft Ideen. Das Motto des Vorlesetags betont dabei die gesellschaftliche Vielfalt und ihren gleichzeitigen Zusammenhalt.“

Nach den beiden Vorlesestunden fand ein gemeinsames Gespräch der Landtagsabgeordnete mit den Lehrerinnen und Lehrern der Stauferschule statt. Dabei ging es unter anderem um den Rechtsanspruch von Grundschulkindern auf eine Ganztagsbetreuung ab dem Jahr 2026 und deren Umsetzung.

„Natürlich ist es mir wichtig, nicht nur für die Schülerinnen und Schüler am Vorlesetag da zu sein, sondern auch für das Lehrerkollegium und die Schulsozialarbeit. Denn ihr tagtägliches, sehr wertvolles Engagement für die Bildung der Kinder und Jugendlichen besteht nicht nur aus unterrichten, sondern auch Ansprechpartnerin und Ansprechpartner für die Kinder und ihre Eltern zu sein. Daher ist es mir ein Herzensanliegen, vor Ort als ihre Abgeordnete und gleichzeitig Ansprechperson für sie da zu sein.“

 

PM Büro Ayla Cataltepe, MdL

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/144430/

Kommentar verfassen