Neueröffnung des „Zentrum für Zahngesundheit“

Helle Behandlungsräume, ein moderner Empfangs- und Wartebereich, modernste Technik und eine atemberaubende Aussicht über Süßen. Dies und mehr erwartet seit 18.10.2022 die Patienten im neueröffneten „Zentrum für Zahngesundheit“ in der Donzdorfer Straße 20. Die Zahnärzte Dr. Stefan Trunk und Pamina Brell haben Ende September die Zahnarztpraxis von Dr. Roland Reif übernommen und führen diese mit einem motivierten Team und dem treuen Patientenstamm weiter.

Bürgermeister Marc Kersting bekam im Vorfeld der Neueröffnung eine Führung durch die Praxis, welche in einem sehenswerten Neubau im Kurvenbereich der Donzdorfer Straße zur Filsbrücke beheimatet ist. Dort sollen sich die Patienten von Anfang an wohlfühlen. „Unser Ziel ist, eine Atmosphäre zu schaffen, die es unseren Patienten ermöglicht, während der Behandlung entspannt zu bleiben“, berichtet Dr. Stefan Trunk. Der großartige Blick vom zweiten Obergeschoss über ganz Süßen spricht ebenfalls für sich, so kann der nächste Zahnarztbesuch zu einem angenehmen Erlebnis werden. „Durch unsere langjährige Erfahrung bieten wir eine kompetente Betreuung und freuen uns schon jetzt auf die zahlreichen Behandlungen in der neugegründeten Praxis“, so Pamina Brell.

Dr. Roland Reif dankt seinen Patientinnen und Patienten für ihr Vertrauen und ihre langjährige Treue. Über 33 Jahre lang kümmerte er sich um deren Mundgesundheit. „In dieser Zeit habe ich sehr viele liebe Menschen als Familienzahnarzt, teilweise über mehrere Generationen begleiten dürfen. Ich blicke gern auf diese schöne Zeit zurück“, führt Dr. Reif aus. Mit einer reduzierten Arbeitszeit ist Dr. Roland Reif auch im neuen „Zentrum für Zahngesundheit“ tätig.

Foto von links: Dr. Stefan Trunk, Pamina Brell, Bürgermeister Marc Kersting, Henrike Weidmann

PM Stadtverwaltung Süßen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/143168/

Kommentar verfassen