SPD Uhingen wählt neuen Vorstand

Der SPD Ortsverein Uhingen hat am 12.05.2022 einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Michael Lopin wurde mit breiter Mehrheit in seinem Amt als Vorsitzender des Ortsvereins bestätigt. „Ich bedanke mich für das große Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im Vorstand, im Ausschuss und mit der Gemeinderatsfraktion. Nach zwei Jahren, die von der Pandemie geprägt waren, freue ich mich schon, die anstehenden Aufgaben und Projekte wieder vor Ort bei und mit den Bürgerinnen und umsetzen zu können.“, so Michael Lopin.

Als neuer stellvertretender Vorsitzender wurde der DGB-Gewerkschafter Dominik Gaugler gewählt. Antonia Philipp wurde in ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Als Kassier wurden Gerhard Jester und als Schriftführerin Martina Bartos auf jedenfalls weitere zwei Jahre gewählt worden.

Als Beisitzer wurden gewählt: Susanne Widmaier, Erol Özdogan, Marius Stenzel, Hans-Peter Hartmann, Heidi Lorenz. Als Revisoren wurden Jutta Bayer und Rezgar Osman gewählt.

Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Hans-Peter Hartmann wurde nach vielen Jahren, die von seinem Engagement und seiner Umtriebigkeit geprägt waren, insbesondere in Holzhausen, auf eigenen Wunsch aus seinem Amt verabschiedet. Dem Vorstand bleibt Hans-Peter Hartmann weiter als Beisitzer erhalten.

Als Kreisdelegierte wurden gewählt Michael Lopin, Susanne Widmaier, Beate Grünenwald, Antonia Philipp, Dominik Gaugler, Hans – Peter Hartmann. Ersatz-delegierte sind Rezgar Osman, Marius Stenzel und Erol Özdogan.

Foto: Antonia Philipp, Michael Lopin, Dominik Gaugler (v.l.n.r.)

PM SPD Ortsverein Uhingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/136484/

Kommentar verfassen