Rechtzeitig zu Weihnachten: Neue Göppinger Souvenir-Linie

Das Göppinger Rathaus, das Renaissanceschloss mit Marstall, der Göppinger Hausberg der Hohenstaufen, die schwarze Märklin-Dampflok und der Göppinger Maientag stehen alle fünf für Göppingen und haben einen hohen Wiedererkennungswert für unsere Stadt. Von der Künstlerin Fox Schwörer liebevoll von Hand in feinen Linien skizziert und farblich passend illustriert bilden sie das Motiv der neuen Göppinger Souvenir-Produktlinie.

Das mit Liebe zum Detail gezeichnete Bild zeigt Göppingens Highlights auf charmante Art und Weise. Die fünf genannten Motiv-Elemente ziehen sich als rote Linie durch eine Vielzahl von Souvenirartikeln, die ab sofort im ipunkt im Rathaus erhältlich sind. Angefangen von einer schönen großen Tasse mit allen fünf Elementen und einem kleinen Handballer auf der Innenseite sowie dem dazu passenden Rooibostee. Darüber hinaus gibt es ein Vesperbrettchen, ein Magnet-Lesezeichen, ein Göppinger Glücksschweinchen und einen Meterstab-Schlüsselanhänger mit Märklin-Dampflok. Zwei Motiv-Magnete, eine Postkarte, ein Brillenputztuch, eine Glücksschoki und ein Göppinger Flaschenöffner mit Hohenstaufen-Motiv, welcher auch als Kühlschrankmagnet genutzt werden kann, runden die neue Souvenir-Produktlinie ab.

Ganz neu eingetroffen ist auch der Göppinger PET-Shopper der aus recyceltem Plastik besteht, mit kurzen und langen Henkeln ist der Shopper ideal zum Shoppen und Lebensmittel einkaufen. Passend zur Weihnachtszeit gibt es auch noch die Göppinger Schneekugel, mit deren Hilfe man jederzeit in Göppingen den Schnee rieseln lassen kann. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine neue handbemalte Christbaumkugel mit einer historischen Märklin-Dampflok als Motiv.

Alle Souvenirs sind im ipunkt im Rathaus von Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr erhältlich.

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/114622/

Kommentar verfassen