LIEBE zeigen im Goißatäle-Style! Passend zum Valentinstag am 14. Februar hat sich der Bad Ditzenbacher Goißataler in romantische Schale geschmissen.

Beim „Goißataler“ handelt es sich um ein münzgeprägtes Zahlungsmittel im Wert von  5 Euro je Taler. Mit dem Taler kann bereits seit 2018 bei teilnehmenden Geschäften in  Bad Ditzenbach, Auendorf und Gosbach bezahlt werden.

Neu ist nun die liebevolle Verpackung in einer Kraftpapierschachtel mit Herz.  Auch der Flyer, aus welchem übersichtlich alle teilnehmenden Goißataler-Geschäfte hervorgehen, wurde passend zum Thema umgestaltet. Damit eignen sich die Goißataler perfekt als praktische und romantische Geschenkidee für Verliebte und  solche die es werden wollen.

Foto von Lena Horlacher

PM Gemeinde Bad Ditzenbach Tourismus- und Kulturbüro

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/147300/

Kommentar verfassen