Asphaltarbeiten auf der Kreisstraße 1431 zwischen der Einmündung L 1236 Lämmerbuckel und der Zufahrt zur BAB A8 unter Vollsperrung

Der Asphaltbelag der Wiesensteiger Straße im Zuge der Kreisstraße K 1431 zwischen der Autobahnzufahrt zur BAB A8 und dem Lämmerbuckel wird erneuert. Dabei wird auch der Einmündungsbereich der Kreisstraße zur L 1236 erneuert.

K 1435 Los 02 Hohenstadt, KarteAb Montag, 28.09.2015 bis Ende Oktober 2015 wird daher die Kreisstraße K 1431 zwischen Wiesensteig (Lämmerbuckel) und dem Autobahnzubringer für den Verkehr voll gesperrt.

Der Verkehr wird über Westerheim und über Hohenstadt geleitet. Die Aus- bzw. Einfahrt an der Anschlussstelle zur A 8 bleibt jederzeit gewährleistet.

Die Arbeiten an der K 1431 erfolgen in drei Bauabschnitten. Begonnen wird mit dem Abschnitt zwischen Lämmerbuckel und Kölleshof, BA II gem. beiliegender Übersichtskarte.

In Abhängigkeit des Baufortschritts ist Lämmerbuckel über Hohenstadt  bzw. über Westerheim anfahrbar.

Die Umleitungen sind jeweils ausgeschildert und werden in Abhängigkeit des Baufortschrittes angepasst.

Der Einmündungsbereich der K 1431 zur Landesstraßen 1236 wird mit einer Ampelregelung saniert.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/15077/

Kommentar verfassen