«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet-Zeuge gesucht

In der Vorderen Schmiedgasse ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem rund 7000 Euro Schaden entstand.

Ein 72-jähriger Mazda-Fahrer missachtete gegen 17 Uhr die Vorfahrt einer Audi-Fahrerin, die unzulässig die dortige Busspur befahren hatte. Der Unfall wurde wohl von einem Zeugen beobachtet, der zu dieser Zeit an einer Bushaltestelle gewartet hatte. Dieser bzw. mögliche andere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 in Verbindung zu setzen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/91034/

Kommentar verfassen