Gingen an der Fils – Schilder weg

Diebe haben vergangene Woche bei Gingen a.d. Fils mehrere Schilder gestohlen.

Am Sonntag bemerkte ein Zeuge das Fehlen von acht Schildern des Obstlehrpfades im Gewann Halde. Unbekannte machten die ungewöhnliche Beute beim Wanderparkplatz zwischen Gingen und Grünenberg in der Zeit von Freitag bis Sonntag (10.bis 12.5). Die Diebe montierten die Informationstafeln ab und nahmen sie mit. Diese wurden wohl erst vor einer Woche dort montiert und haben einen Wert von mehreren hundert Euro. Der Polizeiposten Kuchen (Tel. 07331/81264) hat die Ermittlungen nach den Tätern aufgenommen. Sie sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Verbleib der Schilder machen können.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/169643/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.