Uhingen – Betrunkener Quadfahrer kam von der Straße ab

Zeugen beobachteten, wie am Samstagabend, gegen 23.00 Uhr, der Quadfahrer die Wangener Straße aus Richtung Wangen kommend befuhr.

Ca. 200m vor Ortsbeginn Holzhausen kam er ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Straße ab. Der 40-jährige Fahrer überschlug sich mit seinem Quad mehrmals und blieb in der Wiese liegen. Zeugen setzten einen Notruf ab und leisteten Erste Hilfe. Beim Verletzten konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Vor Ort räumte er ein, Bier getrunken zu haben. Er wurde schwer verletzt in die Klinik gefahren. Bei ihm wurde eine Blutprobe erhoben und sein Führerschein einbehalten. Am Quad entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 EUR.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/169490/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.