Schlierbach/B297 – Von der Straße abgekommen

Am Dienstag prallte ein Fahranfänger bei Schlierbach mit seinem Auto gegen einen Baum.

Kurz vor 13 Uhr war der 18-Jährige mit seinem BMW von Alberhausen in Richtung Schlierbach unterwegs. Im Wald kam er nach rechts von der Bundesstraße ab und prallte gegen einen Baum. Nachdem er aus dem Fahrzeug stieg, fing das Auto Feuer. Die Feuerwehr löschte den BMW. Der brannte vollständig aus. Rettungskräfte brachten den Fahrer in eine Klinik. Er erlitt leichte Verletzungen. Die Straßenmeisterei war im Einsatz. Wegen ausgelaufenen Betriebsstoffen musste das Erdreich abgebaggert werden. Die Polizei Uhingen (Tel. 07161/9381-0) hat die Ermittlungen aufgenommen. Da die genaue Ursache des Unfalls noch unklar ist, bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/164848/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.