Schwäbisch Gmünd: Kontrolle über PKW verloren

Ein 76-jähriger Daimler-Fahrer war vermutlich am Montag, gegen 10 Uhr beim Autofahren desorientiert.

Infolgedessen fuhr er in der Schießtalstraße an der Einmündung zur Herlikofer Straße zweimal auf einen vor ihm stehenden PKW auf. Er legte dann den Rückwärtsgang ein und kollidierte anschließend mit einem hinter ihm stehenden PKW. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin des hinter ihm stehenden PKW leicht verletzt. Das Auto des Unfallverursachers wurde abgeschleppt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/146054/

Kommentar verfassen