Plochingen (ES): In Straßengraben gerutscht

Eine Autofahrerin ist am Mittwochmittag mit ihrem Wagen von der L 1201 abgekommen.

Die 21-Jährige war kurz vor 12.30 Uhr auf der Landesstraße von Aichschieß herkommend unterwegs. Circa einen Kilometer vor Stumpenhof geriet der Peugeot auf der glatten Straße nach rechts in den Grünstreifen und kam im Straßengraben auf der Fahrerseite zum Liegen. Die junge Frau, die vor Ort vom Rettungsdienst untersucht wurde, blieb nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt. Ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt. Den Blechschaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Strecke zeitweise gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. Auch die Feuerwehr war an die Unfallstelle ausgerückt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145518/

Kommentar verfassen