Gruibingen – Mit gestohlenem Auto unterwegs?

Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei bei Gruibingen einen Mercedes.

Gegen 11 Uhr kontrollierte die Polizei bei Gruibingen einen 41-Jährigen. Der war mit einem Mercedes in Richtung München auf der A8 unterwegs. Bei der Überprüfung stellte die Polizei fest, dass ihm das Auto mit ausländischem Kennzeichen nicht gehörte. Außerdem bestand wohl keine Zulassung für das Auto. Die Polizei Mühlhausen ermittelt nun, wie der Mann zu dem Auto kam. Da auch seine beiden Mitfahrer widersprüchliche Angaben machten beschlagnahmten sie den Mercedes.

Hinweis der Polizei: Womöglich ließ sich durch die Kontrolle ein Diebstahl aufklären. Die Polizei kontrolliert regelmäßig und sorgt so für die Sicherheit Aller. Die Ergebnisse zeigen auch die Notwendigkeit der Kontrollen. Die Polizei wird sie deshalb fortsetzen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/145446/

Kommentar verfassen