Schwäbisch-Gmünd: Fahrzeugführer flüchtet vor Polizei

Am Montagabend zwischen 18:16 und 18:25 Uhr befuhr eine schwarze Mercedes C-Klasse die B 29 auf Höhe des Gewerbegebiet Benzfeld in Richtung Aalen. Hierbei überholte der Fahrzeugführer in einer Linkskurve trotz Überholverbotes eine Fahrzeugkolonne.

Hierbei kam es zu einer Gefährdung des entgegenkommenden Verkehrs. Der Fahrzeugführer fuhr mit hoher Geschwindigkeit weiter. Ein Streifenwagen versuchte den Fahrer anzuhalten, dieser missachtete jedoch die Zeichen und Weisungen. Der Fahrer wendete mehrfach, bremste und beschleunigte wieder. Im weiteren Verlauf fuhr er durch den Ortskern von Böbingen und dort unter anderem durch den hochfrequentierten Parkplatz des Rewe-Marktes. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd ermittelt nun gegen den Fahrer wegen diverser Verstöße und Straftaten und bittet Zeugen oder Geschädigte des Vorfalls um Meldung unter 07171 3580.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143451/

Kommentar verfassen