Schwäbisch Gmünd: Alkoholisiert zwei Autos gestreift

Vermutlich aufgrund von Alkoholeinwirkung hat ein 76-jähriger Autofahrer am Mittwochabend gegen 18 Uhr in der Weißensteinstraße mit seinem VW Tiguan zunächst zwei parkende PKW gestreift und prallte anschließend noch gegen den Fahrbahnrand.

Zeugen beobachteten den Unfall und verständigten die Polizei. Die Beamten stellten bei der Unfallaufnahme deutliche Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest. Ein Atemalkoholtest verlief positiv, daher wurde die Entnahme einer Blutprobe veranlasst.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143255/

Kommentar verfassen