Geislingen – Am Freitag stahl ein Unbekannter einen E-Scooter in Geislingen

Eine 27-Jährige stellte gegen 16 Uhr ihren E-Scooter in der Rheinlandstraße am Eingang des Schulzentrums ab. Abgeschlossen hatte sie ihr Gefährt nicht. Als die Frau gegen 18 Uhr wieder zurückkam, war der Scooter weg.

Ein Unbekannter hat ihn wohl gestohlen. Der Scooter vom Hersteller Zamelux hat das Kennzeichen 497WMD. Die Polizei Geislingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem E-Scooter und dem Dieb. Zeugen können sich unter Tel. 07331/93270 melden.

Hinweis: Sichern Sie Kleinfahrzeuge vor Diebstahl. Oft werden leichte Fahrzeuge von Dieben einfach weggetragen. Schießen Sie Ihr Fahrzeug an einem festen Fahrradständer oder einem anderen fest verankerten Gegenstand an. Den besten Diebstahl-Schutz bieten stabile Ketten-, Bügel- oder Faltschlösser. Achten Sie beim Kauf auf Qualität: Wählen Sie ein zertifiziertes Schloss mit massivem Schließsystem aus hochwertigem Material. Weitere Tipps erhalten sie im Internet unter www.polizei-beratung.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143071/

Kommentar verfassen