Salach – Am Wochenende klauten Unbekannte Elektrokabel von einem Firmengelände in Salach

Zwischen Freitag 17 Uhr und Montag 6 Uhr gelangten die Täter auf das Firmengelände im Postweg. Über ein Fenster gelangten sie ins Innere.

Dort fanden sie den Fahrzeugschlüssel eines Transporters der Firma. Der stand auf dem Gelände. Den entluden die Einbrecher. Im Anschluss beluden sie das Fahrzeug mit auf dem Gelände gelagerten Elektrokabeln. Mit dem Firmenwagen und den Kabeln flüchteten sie unerkannt. Die Polizei (Telefon 07161/8510) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Einbrechern. Wie sie sich gut gegen Einbruch schützen können, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in der Region ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen an Gebäuden sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/142518/

Kommentar verfassen