46. IHK-Existenzgründertag

Der IHK-Existenzgründertag startet in Göppingen mit einem in der Region Stuttgart einmaligen Angebot. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bezirkskammer Göppingen lädt gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen Gründerinnen und Gründer in das Businesshaus im Stauferpark ein. Der Gründertag findet am kommenden Donnerstag, 13. Oktober, von 9 bis 16:30 Uhr statt.

Verschiedene Referenten werden in Kurzvorträgen einen Einblick in wichtige Themen der Existenzgründung geben. Durch das umfassende Programm des Existenzgründertages wird auch in kurzen Fachvorträgen aufgezeigt, welche Institution jeweils aus dem Kreis Göppingen und der Region Stuttgart ihre gezielte Unterstützung anbieten kann, um die angehenden Gründerinnen und Gründer auf ihrem Weg zu begleiten. Daneben gibt es jede Menge Tipps und Informationen zu Gründungsfragen, ob von den Banken, dem Finanzamt oder einer Werbeagentur. Abgerundet wird der Tag durch Erfahrungsberichte von Unternehmern, die ihre Gründung bereits erfolgreich umgesetzt haben. Die Vorträge sind auf jeweils 20 Minuten angelegt und wechseln sich so zeitnah ab.

Teilnahme:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Informationen zur Veranstaltung gibt es bei Christine Kumpf von der Wirtschaftsförderung Göppingen unter Telefon 07161 650-9310 oder bei Marina Mosshammer von der IHK Bezirkskammer Göppingen unter 07161 6715-8430. Die Anmeldung erfolgt per Mail an info.gp@stuttgart.ihk.de oder telefonisch unter 07161 6715-8430.

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/142516/

Kommentar verfassen