Geislingen, Göppingen – Firmenfahrzeuge aufgebrochen

Werkzeuge erbeuteten Unbekannte von Mittwoch auf Donnerstag in Geislingen und Göppingen.

In den Nachtstunden brachen Unbekannte im Geislinger Stadtgebiet insgesamt fünf verschiedene Firmenfahrzeuge auf. Auch im Göppinger Stadtgebiet wurden drei Fahrzeuge aufgebrochen. Aus den Autos wurde eine Vielzahl von hochwertigen Elektro und Akkuwerkzeugen im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen. Die Polizei sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler prüfen auch, inwieweit die Diebstähle im Zusammenhang stehen.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/141267/

Kommentar verfassen