Lorch: Bargeld und Schmuck entwendet

Zwei Unbekannte betraten am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr ein Gebäude am Zollplatz, dessen Eingangstüre unverschlossen war. Im Dachgeschoss brachen die beiden die Türe einer Wohnung auf und entwendeten aus dem Schlaf- und dem Badezimmer Bargeld und zwei Goldringe.

Ein Zeuge traf auf die beiden mutmaßlichen Täter, als diese das Haus wieder verließen. Er schätzte die beiden Unbekannten als ca. 18 bis 26 Jahre alt und ca. 170 bis 180 cm groß. Beide sollen eine dunkle/braune Hautfarbe haben. Einer der Männer trägt einen Oberlippenbart und hat schwarze Haare; der andere hat ebenfalls schwarze Haare und einen Kinnbart. Er war mit einem weißen Pullover und einer schwarzen langen Hose bekleidet. Auf dem Kopf trug er eine schwarze Basecap. Weitere Hinweise nimmt der Polizeiposten Heubach, Tel.: 07173/8776 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/140837/

Kommentar verfassen