Reichenbach (ES): Gasflasche in Brand geraten

In der Stuifenstraße hat am Sonntagabend eine Gasflasche Feuer gefangen.

Den derzeitigen Ermittlungen zufolge erhitzte sich gegen 19.10 Uhr eine unter einem in Betrieb genommenen Grill befindliche Gasflasche und geriet in der Folge in Brand. Die eingeleiteten Löschmaßnahmen durch die Nachbarschaft wurden von der alarmierten Feuerwehr übernommen und beendet. Durch den Brand war auch ein angrenzender Gartenzaun in Mitleidenschaft gezogen worden. Personen wurden nicht verletzt.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/139491/

Kommentar verfassen