Schwäbisch Gmünd: Gefährdung im Straßenverkehr- Zeugenaufruf!

Am Mittwoch kam es auf der L1160 in Richtung Weiler zu einer Gefährdung im Straßenverkehr.

Gegen 17:20 Uhr befuhr ein 36-Jähriger mit seinem Opel die L1160 in Richtung Weiler, als ihm in einer Linkskurve ein vermutlich schwarzer Mercedes CLS entgegenkam. Da dieser mit seinem Fahrzeug halbseitig auf der Fahrbahnseite des 36-Jährigen fuhr, musste er dem bislang unbekannten Fahrer ausweichen und kollidierte infolgedessen mit einer Leitplanke. Zeugen die sachdienlichen Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/3580 in Verbindung zu setzten.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/137595/

Kommentar verfassen